Leitungsschalter, was macht dieses Kästchen genau?

Zündaussetzer, Seitenständerschalter, Lichtmaschine usw.
RD03joe
Beiträge: 67
Registriert: Mi 14. Okt 2009, 15:56
Wohnort: Bischofswiesen

Leitungsschalter, was macht dieses Kästchen genau?

Beitrag von RD03joe » Mi 6. Nov 2019, 10:51

Hallo, eine Frage an die Elektriker hier im Forum :-)
welche Funktion hat dieses Kästchen? Es heißt im Teilekatalog "Leitungsschalter"
Leitungsschalter Einheit.jpg
. Da beide Kabel auf die gleiche Stelle gelötet sind, wie schaltet das? Oder ist das ein Übersetzungsfehler im Teilekatalog?
LG Jörg

Benutzeravatar
DmSFm
Beiträge: 46
Registriert: Di 1. Jan 2019, 20:16

Re: Leitungsschalter, was macht dieses Kästchen genau?

Beitrag von DmSFm » Mi 6. Nov 2019, 11:17

Das ist die Hauptsicherung.

Wenn du dieses Kästchen überbrückst, weil es ausgelöst hat, gibt das einen lustigen Effekt: Der ganze Kabelbaum fängt an, zu leuchten! :D

RD03joe
Beiträge: 67
Registriert: Mi 14. Okt 2009, 15:56
Wohnort: Bischofswiesen

Re: Leitungsschalter, was macht dieses Kästchen genau?

Beitrag von RD03joe » Mi 6. Nov 2019, 11:23

Merci,
achso, dann sieht es nur so aus, als würden beide Kabel auf den gleichen Kontakt gehen.
Was löst die Sicherung aus, Überspannung durch kaputten Regler, oder auch normaler Kurzschluß irgendwo im Kabelbaum?
LG Jörg

Benutzeravatar
DmSFm
Beiträge: 46
Registriert: Di 1. Jan 2019, 20:16

Re: Leitungsschalter, was macht dieses Kästchen genau?

Beitrag von DmSFm » Mi 6. Nov 2019, 12:50

Ob beide auf den gleichen Kontakt gehen, kann man auf deinem Foto schlecht erkennen.
Und ja: Eine Sicherung wird durch Überstrom jeglicher Art ausgelöst.
Ihr ist es egal, ob der von einem kaputten Regler oder von einem Kurzschluss kommt.

RD03joe
Beiträge: 67
Registriert: Mi 14. Okt 2009, 15:56
Wohnort: Bischofswiesen

Re: Leitungsschalter, was macht dieses Kästchen genau?

Beitrag von RD03joe » Mi 6. Nov 2019, 12:52

Merci, wieder was gelernt!

Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 3930
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: Leitungsschalter, was macht dieses Kästchen genau?

Beitrag von motorang » Mi 6. Nov 2019, 16:50

Das Ding tendiert im Alter zur Zickigkeit und wird idealerweise gegen einen KfZ-Flachsicherungshalter 15A ersetzt.

Gryße!
Andreas, der motorang

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3670
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Leitungsschalter, was macht dieses Kästchen genau?

Beitrag von christian78 » Mi 6. Nov 2019, 22:37

Überspannung interessiert eine Sicherung eigentlich nicht - es muss die Leistung, der Strom vorhanden sein.
Bei ner Überspannung geht gerne die Tachobeleuchtung kaputt - wenn man zum Beispiel eine mit CDI Zündung ohne Batterie laufen lässt.
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

Benutzeravatar
DmSFm
Beiträge: 46
Registriert: Di 1. Jan 2019, 20:16

Re: Leitungsschalter, was macht dieses Kästchen genau?

Beitrag von DmSFm » Sa 9. Nov 2019, 21:19

Hab heute mal meinen fotografiert:
IMG_2509.jpeg
Da sind die Kontakte viel weiter auseinander.
Ich denke, deiner ist wirklich kurzgeschlossen.
Das musst du auf jeden fall ändern, sonst raucht dir die Hütte ab!

Benutzeravatar
XTsucher
Beiträge: 737
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:29
Wohnort: Kreis Karlsruhe

Re: Leitungsschalter, was macht dieses Kästchen genau?

Beitrag von XTsucher » So 10. Nov 2019, 08:39

Das Ding baue ich nur bei Problemen an der Elektrik ein zum Testen - da spart man Sicherungen :-)
Grüße, Frederik - der jetzt 1VJ fährt.
Original ist schön und gut - ich fahre lieber.
Projekt 2019:
- LED Zusatzscheinwerfer - dauert :-)

Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 3930
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: Leitungsschalter, was macht dieses Kästchen genau?

Beitrag von motorang » So 10. Nov 2019, 10:18

Die Kontakte sind intern, ist ein Mikroschalter, von außen siehst Du nur die fix angelöteten Anschlussfahnen ... ob das Ding auslöst oder nicht merkt man erst bei Überlast. Ich find eine einfache Schmelzsicherung da wesentlich zuverlässiger.
Keep it simple ...

Gryße!
Andreas, der motorang

Antworten