Dekompressionfeder

Allgemeine Fragen zur XT, die nicht in die unten stehenden Kategorien passen
Antworten
helmut56
Beiträge: 13
Registriert: Mo 12. Jun 2006, 10:29
Wohnort: 97846

Dekompressionfeder

Beitrag von helmut56 » Fr 10. Jan 2020, 19:27

Hallo und ein gutes neues Jahr

bin dabei meine XT Tenere wieder, nach 10 Jahren stillstand zu aktivieren,
damals ging sie immer wenn sie warm war aus,
nun habe ich ein Fehlteil über Motoritz besorgt und nun die Frage,
wie wird die Rückholfeder des Dekompressionhebel befestigt,
evtl. hat jemand ein Zeichnung die er mir zusenden kann,
wenn das montiert ist geht's an Durchmessen der Elektrik, kann mir jemand dazu Tipps geben,
hoffe bald sie zum dauerhaften Leben erwecken,

Bikergruß in die Runde
Helmut

Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 4064
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: Dekompressionfeder

Beitrag von motorang » Sa 11. Jan 2020, 09:49

Dir auch ein gutes neues Jahr!

https://www.bike-parts-yam.de/yamaha-mo ... B1/0/10928

Bild

Da sind auch noch Bilder:
https://www.xt-foren.de/xt-phpbb/viewto ... o&start=10

Gryße!
Andreas, der motorang

helmut56
Beiträge: 13
Registriert: Mo 12. Jun 2006, 10:29
Wohnort: 97846

Re: Dekompressionfeder

Beitrag von helmut56 » So 12. Jan 2020, 13:53

Hallo Andreas
du hast mir sehr geholfen, Danke
Beim durchmessen der Elektroteile hat sich heraus gestellt dass die Zündspule und der Impulsgeber nicht die ohmwerte bringen,
so Werte ich die Teile austauschen, hoffe das die 34 l dann wieder läuft,
Gruß Helmut

Antworten