Gewinde im Zylinder ausgerissen - Wer kanns richten?

nicht ganz dicht ? Gewinde oder Dichtung im Eimer ?
Straßenschrauber
Beiträge: 655
meble kuchenne Ruda Śląska Rybnik Tychy
Registriert: So 29. Mär 2020, 21:38

Re: Gewinde im Zylinder ausgerissen - Wer kanns richten?

Beitrag von Straßenschrauber »

Das stimmt übrigens mit den 25 Nm für die M8 Zylinderkopf-Dehnschrauben für die alten Modelle. Steht so im YAMAHA Werkstatthandbuch.
Für die XT550 werden sogar nur 22 Nm angegeben.
~-o|-

Straßenschrauber
Beiträge: 655
Registriert: So 29. Mär 2020, 21:38

Re: Gewinde im Zylinder ausgerissen - Wer kanns richten?

Beitrag von Straßenschrauber »

Hat wer die Teilenummer von den 104 (105?) mm Dehnschrauben?
Die steuerkettenseitigen haben 9010508213, die auf der rechten Seite 90105082135.

Es gibt eine Tabelle zum Dekodieren der YAMAHA-Teilenummern, aber bei den 901-Schrauben ist die Codierung der Länge leider nicht dokumentiert.
~-o|-

Antworten