Drehzahlmesserantrieb Simmerring Wellenseitig

nicht ganz dicht ? Gewinde oder Dichtung im Eimer ?
Antworten
Markus_w
Beiträge: 25
meble kuchenne Ruda Śląska Rybnik Tychy
Registriert: Di 12. Mai 2020, 08:27
Wohnort: Hattingen

Drehzahlmesserantrieb Simmerring Wellenseitig

Beitrag von Markus_w »

Hallo,

hat jemand eine gute Idee wie man am besten den Simmerring am Drehzahlmesserantrieb, wellenseitig wechselt? Der sitzt ja sehr tief im Gehäuse drin und es ist noch eine Abdeckscheibe drüber wenn ich das richtig gesehen habe.
Die Spaxschrauben Lösung wollte ich erst mal noch nicht anwenden.

Danke
Gruß Markus

Aufbau der 1VJ: viewtopic.php?f=318&t=155224

Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 4093
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: Drehzahlmesserantrieb Simmerring Wellenseitig

Beitrag von motorang »

Hast Du keine Ersatzteilliste?

Da kann man nachschauen ob da eine Abdeckung ist ... ist nicht.
1VJ_Zylinderkopf.jpg
Wüsste nicht wie man den Wellendichtring anders rausbekommt.

Gryße!
Andreas, der motorang

Hiha
Beiträge: 2480
Registriert: Di 1. Jul 2003, 09:15

Re: Drehzahlmesserantrieb Simmerring Wellenseitig

Beitrag von Hiha »

Der lässt sich mit einer modifizierten Fahrradspeiche gut herausreissen...

Gruß
Hans

Markus_w
Beiträge: 25
Registriert: Di 12. Mai 2020, 08:27
Wohnort: Hattingen

Re: Drehzahlmesserantrieb Simmerring Wellenseitig

Beitrag von Markus_w »

motorang hat geschrieben:
Di 19. Mai 2020, 08:50
Hast Du keine Ersatzteilliste?

Da kann man nachschauen ob da eine Abdeckung ist ... ist nicht.

1VJ_Zylinderkopf.jpg

Wüsste nicht wie man den Wellendichtring anders rausbekommt.

Gryße!
Andreas, der motorang
Doch habe ich, aber noch nicht detailiert rein gesehen, da hast Du Recht gibt keine Scheibe. War nur verwirrt da es sich mit der Welle mitdreht wenn man reinsieht. Deshalb war ich von einer Deckscheibe ausgegangen.
D.h. im Umkerschluss das sich der komplette Simmerring mitdreht und außen gar nicht fest ist. :o
Gruß Markus

Aufbau der 1VJ: viewtopic.php?f=318&t=155224

Markus_w
Beiträge: 25
Registriert: Di 12. Mai 2020, 08:27
Wohnort: Hattingen

Re: Drehzahlmesserantrieb Simmerring Wellenseitig

Beitrag von Markus_w »

Hiha hat geschrieben:
Di 19. Mai 2020, 10:34
Der lässt sich mit einer modifizierten Fahrradspeiche gut herausreissen...

Gruß
Hans
Keine schlechte Idee, Schweißdraht wäre auf noch ein Idee.

EDIT, habs mit eine Häkelnadel gemacht, danke für den Gedankenanstoß.
Gruß Markus

Aufbau der 1VJ: viewtopic.php?f=318&t=155224

Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 4093
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: Drehzahlmesserantrieb Simmerring Wellenseitig

Beitrag von motorang »

Interessant, ich dachte da wäre mittig die Aufnahme des Wellenvierkants im Weg, gegen die der Wellendichtring ja dichtet.
Einfach daneben reingefahren?

Gryße!
Andreas, der motorang

Hiha
Beiträge: 2480
Registriert: Di 1. Jul 2003, 09:15

Re: Drehzahlmesserantrieb Simmerring Wellenseitig

Beitrag von Hiha »

Jo, kwasy den Haken durch die Dichtlippe schieben, querstellen, anziehen. Geht bei der XT500 genauso.
Häkelnadel ist natürlich besonders chique :D Ich hab leider nur Stricknadeln, und bin deshalb aufgeschmissen :mrgreen:
Gruß
Hans

Markus_w
Beiträge: 25
Registriert: Di 12. Mai 2020, 08:27
Wohnort: Hattingen

Re: Drehzahlmesserantrieb Simmerring Wellenseitig

Beitrag von Markus_w »

Meiner war aber wie gesagt schon so lose dass er mit der Welle mit drehte, sollte aber mit einen normal sitzenden auch gehen.

Zum Glück hatte keine Frau so was noch im Repertoire sonst wäre ich auch aufgeschnissen gewesen. :lol:
Gruß Markus

Aufbau der 1VJ: viewtopic.php?f=318&t=155224

Hiha
Beiträge: 2480
Registriert: Di 1. Jul 2003, 09:15

Re: Drehzahlmesserantrieb Simmerring Wellenseitig

Beitrag von Hiha »

Markus_w hat geschrieben:
Mi 20. Mai 2020, 08:43
Zum Glück hatte keine Frau so was noch im Repertoire sonst wäre ich auch aufgeschnissen gewesen. :lol:
Keine? Deine? Oder gar Meine?!?! :o

Hans

Markus_w
Beiträge: 25
Registriert: Di 12. Mai 2020, 08:27
Wohnort: Hattingen

Re: Drehzahlmesserantrieb Simmerring Wellenseitig

Beitrag von Markus_w »

Hiha hat geschrieben:
Mi 20. Mai 2020, 09:05
Markus_w hat geschrieben:
Mi 20. Mai 2020, 08:43
Zum Glück hatte keine Frau so was noch im Repertoire sonst wäre ich auch aufgeschnissen gewesen. :lol:
Keine? Deine? Oder gar Meine?!?! :o

Hans
Ähm ja meine meinte ich. ;)
Gruß Markus

Aufbau der 1VJ: viewtopic.php?f=318&t=155224

Antworten