VW Bulli

Hier gehört rein was nicht mit Motorradfahren zu tun hat(Schreibrechte nur für reg. User)
Antworten
Benutzeravatar
stritzi
Beiträge: 1632
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 19:53

VW Bulli

Beitrag von stritzi » So 9. Jun 2019, 14:35

Mal was anderes:
Brauche für den 30.9.2019 einen 1er oder 2er VW Bulli.
Tantchens Pensionierung steht an, sie will darin von Ihrem Arbeitsplatz in Wiener Neustadt abgeholt werden.
Leider sind die VW Bulli-Vermieter im Wiener Raum allesamt größenwahnsinnig und nehmen z.B. 560 euro für 4 Stunden excl. Fahrer und Sprit... :evil:
Daher meine Frage:
Wer hat einen und würde den für den besagten Nachmittag verborgen bzw selber fahren?
Natürlich nicht umsonst...
Irgendein Club mit noch realitätsnahen Preisvorstellungen bekannt?
Bulli 1.jpg
Bulli 2.jpg

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18503
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: VW Bulli

Beitrag von Henner » So 9. Jun 2019, 16:23

Schau doch mal bei Facebook nach VW- oder Bulligruppen. Wird sich mit Sicherheit was finden lassen.
Genug Anfragen für US-Cars kommen auch in die US-Gruppen, sollte also bei VW auch so klappen.
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3478
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: VW Bulli

Beitrag von christian78 » So 9. Jun 2019, 23:26

Bully? Nimm die XT ! :mrgreen:
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18503
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: VW Bulli

Beitrag von Henner » Mo 10. Jun 2019, 00:12

Zahl mir die Reisekosten und ich mach das :-)
420da379-fdef-44fd-9d55-aa85650ef867.jpg
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Benutzeravatar
stritzi
Beiträge: 1632
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 19:53

Re: VW Bulli

Beitrag von stritzi » Mo 10. Jun 2019, 12:23

Um 560 Euro kommst du damit nicht mal in die Nähe der österreichischen Staatsgrenze... :mrgreen:

Antworten