Auslassventildeckel will nich :(

Getriebe, Lager, Ventiltrieb, Kolben, mechanische Geräusche, Kupplung
Benutzeravatar
tronco
Beiträge: 16
Registriert: Di 12. Mär 2019, 17:34

Re: Auslassventildeckel will nich :(

Beitrag von tronco » Di 14. Mai 2019, 00:47

Das Problem mit allem am ehemaligen Sechskant ist auch, dass der Schon halb ab ist.. :D Dementsprechend haltbar ist der Rest.. Anderseits wiederum ists eh hinüber und zwei neue hab ich auch. Danke nochmal für die Tipps, am WE gehts denn weiter.
Das kleine Loch ist bis dahin mit Silikon überbrückt :? :D
Gruß tronco

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3520
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Auslassventildeckel will nich :(

Beitrag von christian78 » Do 16. Mai 2019, 01:52

Rohrzange und neuer Deckel :mrgreen:
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 3866
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: Auslassventildeckel will nich :(

Beitrag von motorang » Do 16. Mai 2019, 07:19

Und ein Helfer der die Rohrzange auf dem Deckel festhält damit sie nicht abrutscht.

Du kannst mit Geduld und einer Feile auch zwei Schlüsselflächen außen am Deckel dranfeilen (nicht den Kopfdeckel anfeilen!) und mit einem großen Maulschlüssel aufmachen.

Gryße!
Andreas, der motorang

EloTec
Beiträge: 7
Registriert: So 3. Mär 2019, 10:12
Wohnort: Schechen

Re: Auslassventildeckel will nich :(

Beitrag von EloTec » So 19. Mai 2019, 08:15

Servus Tronco,
Schlüsselfläche am äußeren Rand Anfeilen, Kipphebeldeckel wärmen und dann nur den Schraubdeckel mit Kältespray von innen schockfrosten und anschließend sofort probieren an der neuen Schlüsselfläche zu öffnen.
Gruß Markus
1987 Tenère 1VJ in FWB

Benutzeravatar
tronco
Beiträge: 16
Registriert: Di 12. Mär 2019, 17:34

Re: Auslassventildeckel will nich :(

Beitrag von tronco » Di 28. Mai 2019, 20:39

So, am Ende hats denn nochmal mit allen hier aufgeführten Mitteln zusammen und gaaaanz viel Gewalt + neuer Cobra (Knipex beste wo gibt) gefunktioniert. Neuer Deckel drauf und jz ist ruhe.. ..dabei war der ganze Spaß eigentlich umsonst, Ventilspiel war noch passend.. :D :D
Danke nochmal für alle Tipps.
Gruß tronco

Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 3866
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: Auslassventildeckel will nich :(

Beitrag von motorang » Mi 29. Mai 2019, 09:55

Aaah!

Für den Deckel gibt es eine Drehmomentangabe. Vielleicht lohnt sich die Investition in einen Drehmomentschlüssel?
Das ist zwar eine große Mutter, aber trotzdem ... nur 12 Nm.

Gryße!
Andreas, der motorang

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3520
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Auslassventildeckel will nich :(

Beitrag von christian78 » Mi 29. Mai 2019, 22:55

Reicht doch, wenn man das ganz leicht festzieht, dichten tut der Gummi.
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 3866
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: Auslassventildeckel will nich :(

Beitrag von motorang » Do 30. Mai 2019, 08:24

Hab ich mir auch mal gedacht,
und dann war während der Fahrt plötzlich einer der Deckel weg. Da schaust blöd ...

Gryße!
Andreas, der motorang

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3520
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Auslassventildeckel will nich :(

Beitrag von christian78 » Do 30. Mai 2019, 14:13

Wo soll er denn hin ohne Geld? :mrgreen:
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

Antworten