Aufstieg zu neuer größe

Hier können sich neue User vorstellen. Bitte nur Neuvorstellungen, keine technischen Fragen. Dafür haben wir genug Unterforen.
Antworten
BurningStar
Beiträge: 15
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 15:09

Aufstieg zu neuer größe

Beitrag von BurningStar » Fr 21. Dez 2018, 16:15

Hallo,
ich möchte mich auch mal vorstellen, auch deswegen weil ich in nächster zeit vielleicht einigen rat von euch brauche ... Ich bin BurningStar, ca. 20 Jahre und in Norddeutschland ansässig.

Ich und meine Derbi Senda 125 R 4t (2004-2005) haben die letzten 2½ Jahre und 45.000Km super überstanden - Touren mit knapp 1500km inner Deutschlands waren immer eine schöne Zeit... Nun habe ich meinen A2 - Aufwertung ist gefragt und was gebe es da besseres um meinen Wunsch nach Abenteuer und Entdeckerdrang zu stillen als eine Yamaha XT 600 43 Baujahr 1986 , offen versteht sich...
Seit Anfang dezember , zu einem Preis von ca.1.500€ (ist das viel für eine normale gebrauchte, ungeöffnete 30.000km maschine?) steht's in meinem Wohnzimmer und wartet noch auf einwenig feinfühlige Pflege (Öl-wechsel/-leck/-"messoptimierung" , Kettenschine und Motorgummis).

Etwas stottern tut sie hin und wieder mal, doch anspringen tut sie fast besser als meine 125 Derbi...

Ich hoffe ich reiße mit ihr viele Kilometer, komme gut durch Europa und habe mir einen Treuen Begleiter ausgesucht - Ich hoffe so treu wie mein letzter Begleiter - 70.000Km für eine 125ccm, an dessen Motor nie eine Schraube gelöst wurde und die auch heute immernoch prima fährt... :)

MfG BStar !
XT 600 43f (86)

BurningStar
Beiträge: 15
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 15:09

Re: Aufstieg zu neuer größe

Beitrag von BurningStar » Mi 2. Jan 2019, 22:59

Ich denke ich stell mich nochmal richtig vor - Ich hatte das dann doch etwas zu knapp gehalten :?

Ich bin Sebastien , 18 Jahre und komme aus Oldenburg, fahre eine XT 600 43f die noch etwas optisch überarbeitet werden muss und hab auch vor damit eine Europa Tour zu machen ;) ich hoffe damit könnt ihr mehr anfangen ...
XT 600 43f (86)

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18505
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: Aufstieg zu neuer größe

Beitrag von Henner » Do 3. Jan 2019, 00:49

Herzlich willkommen hier bei uns.
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Benutzeravatar
displex
Beiträge: 2052
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:35
Wohnort: Enzkreis

Re: Aufstieg zu neuer größe

Beitrag von displex » Do 3. Jan 2019, 11:41

Hallo Seb
willkommen bei den Verückten :D
Gruß Thomas

Eintopf rockt!!
Hab ne handvoll davon
Yamaha XT600Z Ténéré 87 (1VJ) blau
KTM LC4 600 92 weiss
3x Yamaha SR 500 78-80-81
Bildergalerie

BurningStar
Beiträge: 15
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 15:09

Re: Aufstieg zu neuer größe

Beitrag von BurningStar » Mo 14. Jan 2019, 13:00

Jay, dann bin ich ja unter gelichgesinnten @diplex :)

Kleiner Zwischenstand zur Renovation...
(Putzen, Polieren, Auffrischen, punktuell Entrosten und Lackieren, Wartungsarbeiten, Aufrüsten)
Dateianhänge
IMG_20190114_125405.jpg
XT 600 43f (86)

Benutzeravatar
DmSFm
Beiträge: 36
Registriert: Di 1. Jan 2019, 20:16

Re: Aufstieg zu neuer größe

Beitrag von DmSFm » Mo 14. Jan 2019, 13:27

Dann viel Spaß mit deiner großen!
Was hast du denn vor aufzurüsten?

BurningStar
Beiträge: 15
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 15:09

Re: Aufstieg zu neuer größe

Beitrag von BurningStar » Mo 14. Jan 2019, 18:16

Neue Sticker, zusätzliche Verkleidungsteile, Aluunterbodenschale, Aluboxen/Kofferträger. - so der Plan

Für Reisen , je nachdem wo es hingeht Acerbis Tank, Hauptständer und Ölkühler - da bin ich aber noch unachlüssig und das mache ich vom Reiseziel abhängig (es soll ja mal wieder ein heißer Sommer im Anmarsch sein... :? )
XT 600 43f (86)

BurningStar
Beiträge: 15
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 15:09

Re: Aufstieg zu neuer größe

Beitrag von BurningStar » Mi 30. Jan 2019, 23:09

Hi ich meld mich mal wieder,

hab angefangen zu pinseln und bin in eine Diskussion mit meinem Vater gekommen -
Welche Relevanz spielt die Motorbefestigung zwischen Rahmen und Zylinderkopf?

Ps.(Kann ich hier so weiter posten oder wo muss bzw. kann ich sonst einen Seperraten Thread aufmachen, für so kleinfragen ist's mir nicht wert immer wieder neue Threads zu erstellen...)
Dateianhänge
IMG_20190130_225633.jpg
XT 600 43f (86)

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18505
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: Aufstieg zu neuer größe

Beitrag von Henner » Mi 30. Jan 2019, 23:54

Sei bitte so nett, und mach zu dem Kram einen Thread in den entsprechenden Technikforen.
Hilft anderen unheimlich, die die Suche benutzen.
Danke.
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Antworten