Aus 3 mach eine 1VJ

Hier könnt ihr eure Umbauten / Erweiterungen zeigen.
Benutzeravatar
XTsucher
Beiträge: 1212
meble kuchenne Ruda Śląska Rybnik Tychy
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:29
Wohnort: Kreis Karlsruhe

Re: Aus 3 mach eine 1VJ

Beitrag von XTsucher »

Verstellbarer Hebel hilft manchmal auch.
Grüße, Frederik - der 1VJ fährt.
Original ist schön und gut - ich fahre lieber
49.432 km
Projekt 2023: FAHREN! FAHREN! FAHREN!

Benutzeravatar
Steffen
Beiträge: 4436
Registriert: Di 18. Mär 2008, 18:08

Re: Aus 3 mach eine 1VJ

Beitrag von Steffen »

@Andreas:
freut mich, dass die Ténéré deines Sohnes jetzt so zuverlässig läuft. Gut gemacht!

---
Tenere gesehen - 3TB gekauft. Das war sicher eine herbe Enttäuschung für die Tochter? :P (Spaß)
... der war ganz nach meinem Geschmack *lach
Bis auf die schwergängige Kupplung, jedenfalls für Mädelshände, kommt sie mit dem Moped prima zurecht.
Wenn gar nichts hilft - also auch ein frei laufender Zug, der gut verlegt ist zu schwer ist, dann gibt es noch diese netten Döschen, die die Kupplung "übersetzen". Sprich man benötigt dann mehr Weg und weniger Kraft zum Kuppeln. Ich habe so ein Teil sogar mit "Tenere"-Aufdruck mal spasseshalber an meiner TRX verbaut, das kann schon sehr angenehm sein. Wenn Du nicht genau weisst, was ich meine, dann mache ich Dir mal ein Foto.

Stef

IronChris
Beiträge: 62
Registriert: Sa 16. Okt 2021, 14:58

Re: Aus 3 mach eine 1VJ

Beitrag von IronChris »

Moin,
Ich hätte gern ein Bildchen, wenn es keine Umstände macht. Bzw hast du einen link? Gibt es sowas irgendwo oder nur aus dem heimischen ultimaker?
Ich hab zwar keine kraftbedingten Probleme (immer Schwarzbrot morgens), aber den Schleifpunkt zu treffen bei ... technischen Aufstiegen könnte einfacher sein.

Tschaudi Arabien!
Chris
Anfang des 21. Jahrhunderts las ich viel und versuchte jede freie Minute Motorrad zu fahren...

Benutzeravatar
Olek
Beiträge: 46
Registriert: So 2. Nov 2014, 09:21

Re: Aus 3 mach eine 1VJ

Beitrag von Olek »

Wg. Kupplung: Hatte es bei meinem Umbau ähnlich. Den uralten Zug geölt und gehofft es reicht - ging auch besser als vorher. Von leichtgängig war aber nicht zu sprechen.

Dann neuen Zug gegönnt von LOUIS, der ging leichter - hielt aber nur knapp 3000km. Letztendlich einen originalen Zug gekauft, der ging wirklich leicht im Verhältnis und hält schon eine ganze Weile. Gut investierte knapp 30,-€

IronChris
Beiträge: 62
Registriert: Sa 16. Okt 2021, 14:58

Re: Aus 3 mach eine 1VJ

Beitrag von IronChris »

Jo ich hab einen von kedo (hoffe der hält deutlich länger!) , bin auch garnicht unzufrieden damit wie gesagt. Aber der Schleifpunkt könnte für schwierige Augenblicke "länger" sein
Anfang des 21. Jahrhunderts las ich viel und versuchte jede freie Minute Motorrad zu fahren...

Benutzeravatar
Steffen
Beiträge: 4436
Registriert: Di 18. Mär 2008, 18:08

Re: Aus 3 mach eine 1VJ

Beitrag von Steffen »

IronChris hat geschrieben:
So 22. Jan 2023, 09:48
Ich hätte gern ein Bildchen, wenn es keine Umstände macht. Bzw hast du einen link? Gibt es sowas irgendwo oder nur aus dem heimischen ultimaker?
Ich hab zwar keine kraftbedingten Probleme (immer Schwarzbrot morgens), aber den Schleifpunkt zu treffen bei ... technischen Aufstiegen könnte einfacher sein
Hi Chris.

Deine Vorstellungen über meine 3D-Drucker-Fähigkeiten in allen Ehren - aber sowas zu drucken und zu verbauen funktioniert schlichtweg nicht. Du druckst ja auch kein neues Rillenkugellager für die Waschmaschinenlagerung aus Kunststoff.

Zum eigentlichen: geh mal auf aliexpress.com und suche nach "Motorrad Stunt Kupplung". Preis ca. 20 Euro
TRX Kupplungserleichterung 2.jpg
Ich habe die der Tenere an der TRX verbaut.
TRX Kupplung.jpg
Im Prinzip ist das ein handtellergrosses Alugehäuse, in das der originale Kupplungszug entweder oben am Hebel oder unten am Motor "inline" eingehängt wird. Ein kurzer zweiter Zug wird ebenso eingehängt und geht dann an den Hebel am Lenker oder am Motor. In dem Kästchen sind die beiden Züge über zwei Hebel und eine Art Wippenmechanik verbunden, die für eine Über- oder Untersetzung sorgt. Du bekommst physikalisch leichtere Zugkraft für den Preis eines längeren Hebelwegs, ähnlich einer Spielplatzwippe, auf der der leichtere Wipper am längeren Hebel sitzt.

schöne Grüße

Stef

IronChris
Beiträge: 62
Registriert: Sa 16. Okt 2021, 14:58

Re: Aus 3 mach eine 1VJ

Beitrag von IronChris »

Moin Stef,
Danke für deine Antwort!

Die Additive Fertigung in allen Ehren sei salopp eingeworfen - ein Kollege baut allerdings exzentrische Teile für den GasGasHahn, dass man beim Trial weniger kurbeln muss damit was kommt. Sowas hatte ich zunächst im Kopf.
Die Übersetzung hält bei dir schon eine Weile?

Gruß und einen guten Tag allerseits!
Chris
Anfang des 21. Jahrhunderts las ich viel und versuchte jede freie Minute Motorrad zu fahren...

Antworten