86er XT 600 - Wiederbelebung

Hier könnt ihr eure Umbauten / Erweiterungen zeigen.
Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 4455
meble kuchenne Ruda Śląska Rybnik Tychy
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: 86er XT 600 - Wiederbelebung

Beitrag von motorang »

Oft geht schlicht der Tacho nach, wenn er älter wird. 15-20 km/h können da schnell fehlen. Prüf das eventuell mit Handy/Navi/GPS nach.
Die Streckenzählung ist rein mechanisch, da kann nix nachgehen. Aber der Zeiger von der Geschwindigkeit wird über Magnet/Induktion geschleppt und das wird immer lahmer.
Sonst hätte ich am ehesten den Luftfilter in Verdacht, ich vertraue nur noch Originalware (aber NEU) oder Twin-Air.

Gryße!
Andreas, der motorang

Benutzeravatar
XTsucher
Beiträge: 1047
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:29
Wohnort: Kreis Karlsruhe

Re: 86er XT 600 - Wiederbelebung

Beitrag von XTsucher »

XTsucher hat geschrieben:
Mi 5. Mai 2021, 08:31
...ursprünglichen Bedüsung 145/125 perfekt...
Grüße, Frederik - der jetzt 1VJ fährt.
Original ist schön und gut - ich fahre lieber.
46.982 km
Projekt 2021: FAHREN! FAHREN! FAHREN!

Weissnix
Beiträge: 38
Registriert: So 15. Jul 2018, 16:29
Wohnort: Kleve

Re: 86er XT 600 - Wiederbelebung

Beitrag von Weissnix »

Ich werde jetzt einmal mit Navi fahren und messen.
Dann schaue ich was von den alten Material noch verwendbar ist.
Mache den test mit dem staubsauger...
Und wenn das alles nicht hilft, dann kleiner bedüsen.

Wenn alles nicht hilft, dann einen kompletten vergaser revidiert von Moritz

Weissnix
Beiträge: 38
Registriert: So 15. Jul 2018, 16:29
Wohnort: Kleve

Re: 86er XT 600 - Wiederbelebung

Beitrag von Weissnix »

Habe das Motorrad in die Werkstatt gegeben, Vergaser wurde nochmal kontrolliert, XT läuft nun viel agiler und auch 130 und ggfls schneller... Fahre jedoch eher max 120.

Die Werkstatt meinte dass der Motor sich nicht gut anhören würde? Ggfls, Pleuellager, Kurbelwellenlager oder irgendwas an der Kupplung.

Ich sollte definitiv den Motor zerlegen... Ich kann nur sagen, dass der Motor sich nach 800km gleich an hört.

Was meint Ihr? Motor öffnen? Fahren? oder zum revidieren weg geben z.B. https://www.weber-metallmanufaktur.net/

Antworten