Wert von XT 500

Fragen zu Angeboten, VK-Preisen usw gehören hier rein.
Antworten
DeezNutz
Beiträge: 1575
Registriert: Do 3. Aug 2006, 09:41

Wert von XT 500

Beitrag von DeezNutz » So 7. Aug 2016, 11:11

Hallöchen,

es gibt/gab (mal sehen) die Möglichkeit, eine sehr gut erhaltene XT500 von 1989 zu ergattern. Problem: Sie steht auf der anderen Seite des Teiches, muss also verschifft und wohl auch verzollt werden!

Um abzuschätzen, ob sich das Ganze überhaupt nur lohnen könnte, wäre es interessant, den Wert zu erfahren. Mal angenommen es würde sich wirklich um eine 500er im guten Zustand handeln: http://nippon-classic.de/news/yamaha-xt ... is-1989/9/

Bei den üblichen Verdächtigen finde ich auf die Schnelle keine vergleichbaren Modelle, so dass ich den Preis nicht einschätzen kann. Kann mir hier jemand helfen?

Zustand (fast) wie auf den Bildern aus der Doku.

LG

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3477
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Wert von XT 500

Beitrag von christian78 » So 7. Aug 2016, 15:44

Wie lang ist ein Stück Schnur :?: :mrgreen:

Also die xt500 gibts ja von bis...
abgerockte Exemplare hab ich schon für 1000 gesichtet.
Optisch gute ab ca 3000, dann ist die frage, wie die überholt wurde.
Dann geht der Preis auch noch steil nach oben - was nicht heißt, dass die für den preis auch weggehen.

Da wird wahrscheinlich irgendeiner, der damals die selbe gebraucht mal hatte, heute wohl jeden Preis auf den Tisch legen, der verlangt wird. :shock:

Schwer zu sagen - wenn die maschine wie auf dem Bild ist und die verlangen nen 10er, ist wahrscheinlich einer da, ders zahlt.
Für 5000 wirste die nicht kriegen.
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

Hiha
Beiträge: 2344
Registriert: Di 1. Jul 2003, 09:15

Re: Wert von XT 500

Beitrag von Hiha » Mo 8. Aug 2016, 11:38

Die '89er ist bei Kennern weniger beliebt, wegen der ganze Chromteile. Und überhaupt bin ich der Ansicht, dass 500erXTs generell völlig überbewertet sind. Das einzige Kriterium zum Kauf wäre für mich, dass der Motor garantiert ungeöffnet ist.

Gruß
Hans

Benutzeravatar
thealien
Beiträge: 240
Registriert: Mi 2. Apr 2014, 11:42
Wohnort: Österreich /Vorarlberg
Kontaktdaten:

Re: Wert von XT 500

Beitrag von thealien » Mo 8. Aug 2016, 15:24

:-) jaja die hipster und ihre xt 500er preise...

wenn ich denn eine wollte..(ich hab ja ne 77er) würde ich unbedingt den motor hören und sehen wollen...
ich kenn die kasperl überm teich...die verkaufen gerne geschminkte leichen..muss aber nicht sein.

also für ne fahrbare so 2k+
ne sehr gute 4k-5k
dann gibts noch die liebhaberstücke...
für nur fotos...maximal 2k + bauchweh

für motorüberholen versenkt man ziemlich schnell mal 1000€ material

ich hätte übrigens gerade ein xt 500 bausatz ...also teilrestauriert..um 1000€ zur hand ne 81er
rahmen währe schon beschichtet..motor überholt..& ein haufen motorteile und kleinkram dabei.
ich hab keine lust die zusammenbauen und der herr will sie verkaufen ..> motor ist dort die unbekannte..der ist ein "monster aus SR und XT"

allerdings zahlen so manche hipster leider einfach so 5k für ne nicht so ganz gute,,,und die fahren nichtmal damit...

was sollte denn die kosten ? die 89er....wobei es gibt fans der 89er....dazu gehöre ich allerdings nicht

das sind preise die ich zahlen würde und ich für realistisch halte....gibt sicher leute die das anders sehen

gruss
markus

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3477
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Wert von XT 500

Beitrag von christian78 » Mo 8. Aug 2016, 19:44

Sind schon schön...
Gammeln eigentlich die Alutanks wie die goldenen Felgen der 600er? :mrgreen:

Das wundert mich an meiner 2kf- sieht aus wie aus der Jauchegrube, aber der Tank ist innen wie neu, nicht der kleinste Ansatz. Noch nie was gemacht, keine Ahnung. :?:
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

Hiha
Beiträge: 2344
Registriert: Di 1. Jul 2003, 09:15

Re: Wert von XT 500

Beitrag von Hiha » Di 9. Aug 2016, 08:40

Die Tanks gammeln nicht, da sie offensichtlich aus einer kupferfreien Alulegierung bestehen. Im Gegensatz zu den Felgen...

Gruß
Hans

DeezNutz
Beiträge: 1575
Registriert: Do 3. Aug 2006, 09:41

Re: Wert von XT 500

Beitrag von DeezNutz » Di 9. Aug 2016, 09:13

Die Maschine war bei ebay drin. Hat den Mindestpreis nicht erreicht. Die steht in Kanada und der Verkäufer ist schon länger als 6 Jahre wieder zurück. Hab mal bis 2.000 mitgeboten, weil man ja nie weiß. Laut Bildern war die aber wirklich in einem absolut traumhaften Zustand mit 20.000 km... Alles original...

Verkäufer meldet sich aber nicht mehr... vielleicht holt er sie ja doch selbst zurück...

Benutzeravatar
carsten3m
Beiträge: 99
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 23:18
Wohnort: Radevormwald

Re: Wert von XT 500

Beitrag von carsten3m » Di 9. Aug 2016, 09:20

Kommentar zu Nebenthema: Kann nicht bestätigen, dass die goldfarbenen Alufelgen der 43F zu gammeln anfangen. Meine sind nach 32 Jahren immer noch Tip Top.
Gruß Carsten

1982 bis 84 XT 250, seit 1984 XT 600 43F, zudem seit 2016 XSR 700

Benutzeravatar
thealien
Beiträge: 240
Registriert: Mi 2. Apr 2014, 11:42
Wohnort: Österreich /Vorarlberg
Kontaktdaten:

Re: Wert von XT 500

Beitrag von thealien » Di 9. Aug 2016, 09:43

Verkäufer meldet sich aber nicht mehr.
tja da ist das ebay problem wieder......... :mrgreen: :mrgreen:

gruss
markus

Antworten