M10x1,??x?? - Schrauben für die Fußrasten

Allgemeine Fragen zur XT, die nicht in die unten stehenden Kategorien passen
Antworten
Maggi
Beiträge: 142
Registriert: So 12. Dez 2010, 16:00

M10x1,??x?? - Schrauben für die Fußrasten

Beitrag von Maggi » Do 23. Mai 2019, 14:00

Hallo verehrte Fachkompetenz,
ich brauche Gewissheit über die Steigung (1,25 ?) und Länge (35mm ?) der Schrauben (2x 2 Stück) für die Befestigung der Fußrasten am Rahmen meiner 3TB, bzw. DJ02.
Frage nur weil ich meine Schrauben beim Verkauf des Gepäckträgers mitgegeben habe und jetzt ohne dastehe.
Danke im Voraus für eure Hilfe.
Gruß
Maggi

Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 3871
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: M10x1,??x?? - Schrauben für die Fußrasten

Beitrag von motorang » Do 23. Mai 2019, 14:40

Servus,
M10x1,25 sind die japanischen M10-Schrauben normalerweise.

Kauf doch einfach Originalteile? M10x1,25 wirst Du so eh nicht einfach bekommen.
Normale "hiesige" Schrauben in M10 (=Metrisches ISO-Gewinde) sind M10x1,5 - das wär ziemlicher Murks die da rein zu würgen :D

Such Dir das am besten nochmal mit Deiner Fahrgestellnummer: https://www.cmsnl.com/
Soweit ich das schnell finde ist es bezahlbar:
90105-10285 SCHRAUBE, MIT SCHEIBE 3,09 Euro

Bei Yamaha ist die zweite Nummer gerne eine "sprechende" Dimensionsbezeichnung.

10285 wäre M10 Länge 28,5

Bei der Tenere heißt der Bolzen beispielsweise 91021-10025 (M10 Länge 25)

https://www.yamaha-enduros.com/index.ph ... rt-numbers

Gryße!
Andreas, der motorang

Maggi
Beiträge: 142
Registriert: So 12. Dez 2010, 16:00

Re: M10x1,??x?? - Schrauben für die Fußrasten

Beitrag von Maggi » Do 23. Mai 2019, 15:20

Hallo motorang,
okay dann passt die Steigung - 1,25.
Ja es ist die 90105-10285.
Danke für den Tipp mit der "sprechenden" Dimensionsbezeichnung … wieder etwas gelernt! :idea:
Der Schraubengroßhänder ist näher, billiger und hat M10x1,25x30 sogar vorrätig. ;)
Gruß
Maggi

Antworten