Farbcode XT Motor 3TB u TT600E

Allgemeine Fragen zur XT, die nicht in die unten stehenden Kategorien passen
Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3398
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Farbcode XT Motor 3TB u TT600E

Beitrag von christian78 » Fr 4. Jan 2019, 15:18

Die 2k Sprühdosen, wo man den Stift rausziehen muss zum Aktivieren, sind gut. Und die musst du meistens mit nem Heizstrahler trocknen, das sie richtig aushärten. Das ist dann so wie wenns vom Lackierer kommt.
1K Lacke kannste oft mim Fingernagel wieder abkratzen. Gibt auch gute.
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

RD03joe
Beiträge: 42
Registriert: Mi 14. Okt 2009, 15:56
Wohnort: Bischofswiesen

Re: Farbcode XT Motor 3TB u TT600E

Beitrag von RD03joe » Di 12. Feb 2019, 08:29

Hi Micha,
würde nur für beide Deckel reichen, wenn Du sehr sparsam lackierst. Ich hab großzügig je 2-3 Schichten aufgetragen.

@Thomas,
das hätte ich dann ja einfacher haben können :-)

Ich find mich auf der Kedo Seite schlecht zurecht, da such ich meist nicht deshalb :geek:

RD03joe
Beiträge: 42
Registriert: Mi 14. Okt 2009, 15:56
Wohnort: Bischofswiesen

Re: Farbcode XT Motor 3TB u TT600E

Beitrag von RD03joe » Di 12. Feb 2019, 08:33

christian78 hat geschrieben:
Fr 4. Jan 2019, 15:18
Die 2k Sprühdosen, wo man den Stift rausziehen muss zum Aktivieren, sind gut. Und die musst du meistens mit nem Heizstrahler trocknen, das sie richtig aushärten. Das ist dann so wie wenns vom Lackierer kommt.
1K Lacke kannste oft mim Fingernagel wieder abkratzen. Gibt auch gute.
Das war bei den Spraydosen nicht so leider, daß man sie aktivieren mußte. Sie hatten aber nur eine relativ kurze Haltbarkeit, ich glaub 6 Wochen.
RElativ hart ist es schon, obs den Crossstiefel dauerhaft aushält wird sich zeigen.

micwed58
Beiträge: 21
Registriert: Mi 8. Aug 2018, 12:56

Re: Farbcode XT Motor 3TB u TT600E

Beitrag von micwed58 » Mo 18. Feb 2019, 11:58

@RD03joe
Hi, hab mir schon gedacht, dass es knapp werden könnte.
Ich hab jetzt die 400ml Dosen bei RH bestellt und auch schon verarbeitet, hat ganz gut geklappt.
Die Farbe hat jetzt für sämtliche Deckel und den Motorblock gereicht, bei 2-maligem Auftrag.
Es ist sogar noch was in den Dosen drin, die ich jetzt erst mal im Kühlschrank gelagert habe, um die Haltbarkeit zu erhöhen.


@christian78
Die Motorlackdosen von RH sind ebenfalls 2K Lacke, in denen der Härter allerdings schon beigemischt ist, deshalb die relativ kurze Haltbarkeit.
D.h. jeder Lack für sich ist ein 2K-Lack , sowohl der Farblack, als auch der Klarlack. Ich hab`s extra getestet und der Lack war auch ohne Klarlacküberzug schon voll benzinfest.
So hatte man mir es auch schon zuvor am Telefon bestätigt.



Micha

Antworten