Ein neuer aus Thüringen

Hier können sich neue User vorstellen. Bitte nur Neuvorstellungen, keine technischen Fragen. Dafür haben wir genug Unterforen.
Antworten
-Thomas-
Beiträge: 9
meble kuchenne Ruda Śląska Rybnik Tychy
Registriert: Mi 7. Jul 2021, 17:06

Ein neuer aus Thüringen

Beitrag von -Thomas- »

Hallo werte Fachleute,

mein Name ist Thomas (35Jahre) und ich komme aus dem schönen Thüringen. :mrgreen:

Ich habe dieses Jahr meinen A2 Führerschein nachgeholt und wollte wieder eine schöne Enduro fahren (vorher Kawa KMX 125 - offen 8-) ).
Beim Blick aufs Leistungsgewicht und meinen Geldbeutel fiel die Wahl auf eine XT 600 E 3 TB.
Wie sich dann raus gestellt hat, hat mich der Verkäufer schön über den Nuckel gezogen. Wie gut das ich die letzten 20 Jahre mit schrauben verbracht habe und mir oft selber helfen kann. Nun versuche ich die alte Dame wieder hübsch zu machen.

Ich suche dann noch ein paar Bilder für euch und versuche sie hoch zu laden.
IMG_8849.jpg
IMG_8850.jpg
IMG_8848.jpg
XT 600 E 3TB Baujahr `92

Dacapo
Beiträge: 51
Registriert: Mi 9. Okt 2019, 21:14

Re: Ein neuer aus Thüringen

Beitrag von Dacapo »

Hallo und willkommen.

Auf den Bildern steht die gute doch gut da.
Was hat Sie denn?
Ich glaube der Verkäufer war in einer FB Gruppe.
Die Maschine kommt mir bekannt vor.

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 4184
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Ein neuer aus Thüringen

Beitrag von christian78 »

Ah hier 8-)

Sieht doch gut aus das Ding.
Das ist das perfekte Einsteigermopped, Schraubermopped und es macht Spaß.

3tb => so schlimm kanns nicht werden.

LG
Chris
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

-Thomas-
Beiträge: 9
Registriert: Mi 7. Jul 2021, 17:06

Re: Ein neuer aus Thüringen

Beitrag von -Thomas- »

Guten Morgen!

Zb. macht der Motor sehr komische Geräusche. Und jedes Teil ist ca. 1- 4 billig überlackiert. Das wußte ich aber vorher schon, das passt. Bei ebay habe ich bereits einen anderen Tank und ein paar Plastikteile günstig erworben. Nun brauche ich nur noch die Lufthutzen und die Seitenteile.

Ich habe jetzt auch nicht die Absicht mich über den Verkäufer ewig auszulassen.

Stattdessen kann ich ja mal schreiben was schon neu gekommen ist:
- vorne und hinten Stahlflex
- diverse Schrauben und Muttern
- Kettenkit
- Schleifschutze und Rollen
- Radlager
- Zündkerze
- Öl
- Luftfilter

Auspuff wurde abgedichtet und Steuerkette konntrolliert. Usw. usf.

Bin jetzt (hab seit Juni den Führerschein) über 1000km gefahren. 2023 will ich dann A machen und dann mal schauen was so kommt.
Hatte schon das eine oder andere Fahrzeug und ich denke das wird sich auch nicht mehr ändern. :mrgreen:
XT 600 E 3TB Baujahr `92

-Thomas-
Beiträge: 9
Registriert: Mi 7. Jul 2021, 17:06

Re: Ein neuer aus Thüringen

Beitrag von -Thomas- »

Heute kam nun der neue alte Tank, Lampenmaske und Schutzblechabdeckung dran. Alles in schwarz und original.
Bin sehr zufrieden. Das Schutzblech vorn habe ich auch, aber ich möchte den Nachbau erstmal dran lassen, sagt mir im Moment mehr zu.

Bei ebay hab ich noch den Bremsscheibenschutz erstanden, der kommt sicher diese Woche.

Nun brauche ich noch bezahlbare neue alte Lufthutzen (Tankverkleidung) und Seitenverkleidung.
Alternativ die Alten kleben, strahlen und lackieren.

Dann muß ich mir noch die Handschützer vornehmen und die irgenwie vernünftig befestigen. Da fehlt mir irgendwie das richtige Material.
Bremspumpe vorn ist noch undicht -> Teile sind bestellt.
Dann nur noch diverse Schrauben tauschen und dann bin ich erstmal zufrieden.
XT 600 E 3TB Baujahr `92

Barnimtenere
Beiträge: 14
Registriert: So 18. Okt 2020, 22:44

Re: Ein neuer aus Thüringen

Beitrag von Barnimtenere »

Hallo,
bezieht sich das auf Plasteteile(Lufthutzen, Seitenverkleidungen):
"Alternativ die Alten kleben, strahlen und lackieren."?
Würde mich ja mal interresieren ob das mit Sandstrhlen geht.
Jens

-Thomas-
Beiträge: 9
Registriert: Mi 7. Jul 2021, 17:06

Re: Ein neuer aus Thüringen

Beitrag von -Thomas- »

Ja.
Keine Ahnung ob das geht. Wir haben hier Glasperlen, das würde ich dann einfach mal testen. Viel kaputt gehen kann ja nicht mehr.
XT 600 E 3TB Baujahr `92

Antworten