Moin aus Stolzenau

Hier können sich neue User vorstellen. Bitte nur Neuvorstellungen, keine technischen Fragen. Dafür haben wir genug Unterforen.
Antworten
Niklas.1004
Beiträge: 1
Registriert: Fr 31. Mai 2019, 22:24

Moin aus Stolzenau

Beitrag von Niklas.1004 » Sa 1. Jun 2019, 02:12

Moin,
ich bin Niklas, Baujahr 1999 also noch recht am Anfang meines Motorradlebens. :D

Ich lese schon seit geraumer Zeit hier im Forum still und heimlich mit und dachte mir jetzt, schadet ja nicht sich mal anzumelden.

Ich habe mir vor c.a einem Jahr eine XT 600 2kf zugelegt. Ein absolutes Wunschmoped!
Damals hatte sie rund 95.000km auf der Uhr, dies konnte mich allerdings nicht vom Kauf für 300 Euro abhalten. (Ja quasi geschenkt)
Der aktuelle Kilometerstand liegt bei 104.000km.

Vor 600km habe ich so einiges neu gemacht:

Alle Dichtungen (besonders der Kupplungsdeckel, mit dem hatte ich schon immer Probleme)
Steuerkette
Und einen "Distanzring" am Ventielstößel (Der war verschwunden! Fragt ich nicht wo der hin ist, im Ölfilter war der nicht.)
Und natürlich diverse optische Erneuerungen. Ich habe es mir aber zum Ziel gesetzt das Stück Geschichte auf zwei Rädern möglichst original zu erhalten.

Ich freue mich schon sehr auf die Zusammenarbeit mit dieser Gemeinschaft!
Ich entschuldige mich auch falls ich hier schon irgendwas falsch gemacht habe! bin ja schließlich neu hier :D

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3549
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Moin aus Stolzenau

Beitrag von christian78 » Sa 1. Jun 2019, 21:18

Herzlich Willkommen!!

104000km, grad mal eingefahren, tsss :mrgreen:
Die 2kf wird ja spätestens dieses Jahr 30 8-)

Distanzring am Ventilstößel? Was meinst du damit?



LG
Christian
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

Antworten