Grüße aus Berlin

Hier können sich neue User vorstellen. Bitte nur Neuvorstellungen, keine technischen Fragen. Dafür haben wir genug Unterforen.
Antworten
kasbah
Beiträge: 3
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 11:50

Grüße aus Berlin

Beitrag von kasbah » Sa 6. Jan 2018, 11:04

Hallo Leute,

ich bin der Sebastian und seit ein paar Tagen stolzer Besitzer einer XT600 43f aus dem Jahre '85. Mein Baujahr ist '78 und ich arbeite "in Computer" und bastle in meiner Freizeit gern mit Elektronik und Holz. Recht neu hinzugekommen ist das Basteln an Mopeds (zur Zeit restauriere ich einen Simson Star, das muss jetzt aber erstmal warten, bis die XT auf der Straße ist).

Bisher fahre ich mit so 'nem ollen China-Plaste-Roller durch die Stadt oder auch mal ins Umland, aber das macht wenig Spaß. Man ist ja mit 50ccm mehr Verkehrshindernis als das man vorwärts kommt.

Noch bin ich dabei den großen Führerschein zu machen, aber die Theorie ist schon erledigt und zur praktischen Prüfung fehlen nur noch wenige Fahrstunden. Die XT hat leider auch keinen TÜV und es muss noch ein bisschen was repariert werden, aber im groben und ganzen ist der Zustand ganz akzeptabel. Mein Ziel ist im Frühjahr den Schein zu haben und die XT durch den TÜV gebracht zu haben, so das ich diese Saison schöne Touren damit fahren kann. Gelände-Fahrten stehen bei mir nicht im Fokus, dafür wäre die XT ja auch etwas zu groß und schwer.

Ich freue mich auf ein geselliges Beisammensein hier im Forum mit euch!

xt600.jpg

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18048
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: Grüße aus Berlin

Beitrag von Henner » Sa 6. Jan 2018, 12:54

Herzlich willkommen bei uns !
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Antworten