Das neue XT600-Forum ist ein Jahr alt ...

Hier geht es um das Forum selbst, die Forensoftware:
Fehlermeldungen, Kritiken, Verbesserungsvorschläge, testen usw.
Antworten
Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 3617
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Das neue XT600-Forum ist ein Jahr alt ...

Beitrag von motorang » So 9. Apr 2017, 12:05

... so ungefähr jedenfalls. Irgendwann Ende März bis Mitte April, ich weiß nicht ob Henner sich da einen Stichtag als "Forengeburtstag" ausdenken mag. Umzug auf den neuen Server? Erster Beitrag in phpBB? Whatever ...

Gratuliere und ein großes Danke an Henner!

Gryße!
Andreas, der motorang

PS. vielleicht wäre hier mal ein Update fällig? > viewtopic.php?f=317&t=142939

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18337
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: Das neue XT600-Forum ist ein Jahr alt ...

Beitrag von Henner » So 9. Apr 2017, 13:58

Servus Andreas, darauf hatte ich gar nicht geachtet. Das Erstelldatum für das Verzeichnis xt-phpbb ist der 18.2.2016.
An diesem Datum habe ich begonnen die Forensoftware umzustellen, bzw ab da hatten die Tests begonnen. Das genaue Datum kann ich auch nicht mehr sagen. Bzw vielleicht hat ja noch jemand die passende Email dazu mit dem Hinweis auf die Downtime bzw die neue Software. Ich finde sie nicht mehr.

Und Update zum Thema Spenden: Motoritz ist ein super Sponsor. Die Kosten für den Betrieb des Servers werden komplett gedeckelt. Und viel Aufwand habe ich damit nicht mehr. Ok, hier und da ein paar Kleinigkeiten, mal ne Sicherheitslücke stopfen, mal die phpbb Version erneuern .... aber ich mache das, weil es mir Spaß macht und nicht, weil ich damit Geld verdienen möchte. Sonst wäre hier schon längst Werbung mit drauf.
Habe diesbezüglich immer mal wieder Anfragen, aber ich lehne es ab.

Was mir wichtiger als eine finanzielle Spende wäre, wenn das Sommertreffen wieder richtig auflebt. Die Anmeldungen werden von Jahr zu Jahr weniger. :-(
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 3617
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: Das neue XT600-Forum ist ein Jahr alt ...

Beitrag von motorang » So 9. Apr 2017, 22:18

Servus,
ich kenn ein paar Leute, die keine All-Inclusive-Treffen mögen. Sondern lieber ihr eigenes Kocherle auspacken oder ihre Speziallieblingssachen.
Und ein paar weitere, die Probleme mit einer fixen Anmeldung haben.

Sonst kann ich zu dem Thema leider nichts beisteuern :D ich war ja noch nicht da.

Zur Datumsfrage:
Ich hab ein E-mail von Dir vom 14.3.2016
Hallo liebe ForumsteilnehmerInnen,

Der ursprüngliche Betreiber Michael Fuchs hatte keine Motivation mehr das Forum weiter zu betreiben, es stand sogar im Raum es endgültig abzuschalten.
Nachdem ich ja seit über 10 Jahren schon aktiv als Co-Admin tätig war und auch weiterhin bereit bin, das Forum für euch weiter zu betreiben, habe ich ihm die Domains xt600.de und xt-foren.de samt Inhalt abgekauft (...)
Gryße!
Andreas, der motorang

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18337
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: Das neue XT600-Forum ist ein Jahr alt ...

Beitrag von Henner » So 9. Apr 2017, 22:22

Dann wird es aber Zeit. Maybach wollte dich dieses Jahr nötigen mitzufahren ;-)

Bisher waren alle von dem All-Inclusive sehr positiv überzeugt. Es ist entstanden als es ein Selbstversorgertreffen war und die Leute nach 2200 angekommen sind und dann gefragt haben, in welchem Laden sie jetzt noch Essen und Trinken kaufen können .....

14.3. war aber noch nicht der Umzug auf PHPBB .... das war nur die Rettung vorm "Fuchs" ;-)
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Benutzeravatar
Maybach
Beiträge: 449
Registriert: So 14. Okt 2012, 12:24

Re: Das neue XT600-Forum ist ein Jahr alt ...

Beitrag von Maybach » Mo 10. Apr 2017, 07:53

ICH nötige niemanden! Also fast ... :D

Maybach

Benutzeravatar
thealien
Beiträge: 238
Registriert: Mi 2. Apr 2014, 11:42
Wohnort: Österreich /Vorarlberg
Kontaktdaten:

Re: Das neue XT600-Forum ist ein Jahr alt ...

Beitrag von thealien » Mo 10. Apr 2017, 09:01

uiiiii.....

ja schon fast ein jahr her.....
@henner..nein ich hab immer noch kein headset gekauft...da war doch was mit dem teamspeak :mrgreen: :mrgreen:

und ja sommertreffen....
war bis jetzt einmal da und war super.... auch das essen war perfekt (grillallergie darf man halt keine haben)

ich hab mich jetzt noch nicht angemolden ich kann nur zu 50% sicher...

gruss
markus

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18337
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: Das neue XT600-Forum ist ein Jahr alt ...

Beitrag von Henner » Di 11. Apr 2017, 01:00

Nachtrag noch zum Motorang:

Es sind ja auch bei Selbstversorgern die Kosten für Klowagen, Grill, Basteck, Grillkohle, Kühlwagen, Strom und Wasser da.
Wenn Du den Posten übernimmst, die Nichtzahler zu überwachen, daß die nix davon nutzen, dann können wir auch gerne Selbstversorger zulassen.
Aber das haut halt einfach nicht hin. Ist jetzt das 10te Treffen was von Isa und mri organisiert wird und wir haben unsere Erfahrungen gemacht. Leider. Aber so funktioniert es wunderbar, der eine frisst mehr, der andere säuft mehr... und ich höre jedes Jahr von einigen, dass das für das angebotene immer noch viel zu günstig sei....
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3200
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Das neue XT600-Forum ist ein Jahr alt ...

Beitrag von christian78 » Di 11. Apr 2017, 12:53

Wo kann man eigentlich das Wetter vorbestellen?
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18337
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: Das neue XT600-Forum ist ein Jahr alt ...

Beitrag von Henner » Di 11. Apr 2017, 14:52

christian78 hat geschrieben:Wo kann man eigentlich das Wetter vorbestellen?
Hab ich im Text vergessen. 2 oder 3 Tage über 30°. 1 Tag mit Sound-, Light und Wassershow :-)
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Antworten