moab, 23.9.04

Reisebericht:Frank Schneider mit einer 92er XT600 3TB Panamerikana von Alaska nach Feuerland*** Nur Lesen erlaubt ***

Moderator: frankie

Antworten
frankie
Beiträge: 575
Registriert: Mi 9. Jul 2003, 21:47

moab, 23.9.04

Beitrag von frankie » Fr 24. Sep 2004, 01:33

hi leute,
aufgrund der extrem saftigen preise hier im internetcafe diesmal wieder nur eine kurze mail an euch!

seit gestern sind die twintraveller und ich hier in moab - nettes kleines staedtchen, viele junge leute. gerade kommen wir aus dem arches n.p. und ich kann euch sagen: waaaaahnsinn! wer immer fuer diese landschaft verantwortlich ist: herzlichen glueckwunsch! die knallroten felsen heben sich wirklich dramatisch vom knallblauen himmel ab und wir koennen es kaum erwarten, fotos bei sonnenuntergang zu machen. aber im moment sind wir zu platt von der lauferei.

die fahrt vom yellowstone bis hier runter war nicht sonderlich spektakulaer - allerdings hat sich fuer mich persoenlich ein traum erfuellt: hier auf den highways utahs wurde naemlich seinerzeit "easy rider" gedreht und ich habe immer davon getraeumt, da mal mit der eigenen maschine langzufahren.

auf jeden fall sind wir wieder froh, dem drohenden winter entgangen zu sein; in yellowstone waren wir dem schnee einen tag voraus! jetzt hat man fuer's wochenende hier 30 grad angesagt und ich wage nicht daran zu denken, wie das hier im sommer aussieht...

in salt lake city habe ich mir wieder einen neuen reifen besorgen muessen - der bridgestone ist nach nur 8000 km komplett runter! jetzt gibt es passend zu den strecken durch die parks wieder einen grobstolligen socken - fuer nur 74$!!!

das war's mal wieder - sorry, demnaechst gibt's wieder eine laengere mail! versprochen!
gruss frankie

Antworten