Sitzbank + Kotflügel

du suchst eine XT / Tenere, Zubehör, sonstiges.Hier bist du richtig
Benutzeravatar
Stuecki
Beiträge: 149
meble kuchenne Ruda Śląska Rybnik Tychy
Registriert: Mo 28. Okt 2019, 20:02

Re: Sitzbank + Kotflügel

Beitrag von Stuecki »

Jap der passt leider auch bei mir nicht...
Sieht man auch wenn man sich das Teil der 3TB im Ersatzteilkatalog ansieht...

Fraglich für welches Modell der dann gedacht wäre...

Wenn du sagst zu seinen Kumpels... Hast du da noch mehrere evtl auch noch andere ? :)

Ich bin iwie ohnehin nicht ganz sicher noch... Die Funktion Dreck vom Krümmerbereich abzuhalten ist sicher gut gegeben, aber schön ist das Teil halt leider iwie echt nicht... ich weiß ja nicht ob ich da die Funktion wirklich über die Optik stellen kann

Ja das Forum hier ist klasse, das sehe ich auch so :D
Grüße, Stücki :!:

aus: Steiermark, Österreich

Motorräder:
  • Yamaha XT 600E (BJ 1999)
weiters:
  • Kawasaki ZX-6R 636 Ninja (BJ 2003)

Benutzeravatar
Stuecki
Beiträge: 149
Registriert: Mo 28. Okt 2019, 20:02

Re: Sitzbank + Kotflügel

Beitrag von Stuecki »

Bilod.JPG
Hier konkret das Teil um das es geht... Die 3 Bohrungen für die Nieten sind deutlich enger aneinander, der Absatz der unterm Kotflügel verschwindet auch wesentlich kürzer :)
Grüße, Stücki :!:

aus: Steiermark, Österreich

Motorräder:
  • Yamaha XT 600E (BJ 1999)
weiters:
  • Kawasaki ZX-6R 636 Ninja (BJ 2003)

Benutzeravatar
Stuecki
Beiträge: 149
Registriert: Mo 28. Okt 2019, 20:02

Re: Sitzbank + Kotflügel

Beitrag von Stuecki »

Rennleiter hat geschrieben:
Di 12. Mai 2020, 15:55
Und hier - das ist das Exemplar, um das es geht - fehlt es komplett

P1140085a_NEWxt.jpg
Bist du dir sicher, dass du den Kotflügel ersetzen willst ? Der sieht doch iwie am Foto echt gut aus :)
Grüße, Stücki :!:

aus: Steiermark, Österreich

Motorräder:
  • Yamaha XT 600E (BJ 1999)
weiters:
  • Kawasaki ZX-6R 636 Ninja (BJ 2003)

Benutzeravatar
Steffen
Beiträge: 3934
Registriert: Di 18. Mär 2008, 18:08

Re: Sitzbank + Kotflügel

Beitrag von Steffen »

Das kann ich so bestätigen. Im TDM-Forum unterhält man sich über die richtigen Koffer und macht allendhalben mal nen Ölwechsel (Ausnahmen gibts auch) - liegt an der TDM, die hält auch ungepflegt. In anderen Foren heisst es pauschal "muss am Vergaser liegen - bloss nicht selber öffnen!". Da lachen wir doch mal herzlich drüber, auch wenn wir nur zwei statt vier Vergasern haben ;-)

Stef

Benutzeravatar
Stuecki
Beiträge: 149
Registriert: Mo 28. Okt 2019, 20:02

Re: Sitzbank + Kotflügel

Beitrag von Stuecki »

Das kenn ich auch...
5 Seiten Thread darüber wie man wohl die Smartphone-Halterung befestigen kann... *Graus*
Ab und zu mal bisschen Klatsch und Tratsch ist ja ok, aber nja...

Und am besten dann die Kommentare bei technischen Fragen:
Mensch bring das Teil doch einfach in die Werkstatt, das kannst du selbst sowieso nicht...

Und ob ich das kann, man muss halt gewillt sein auch mal dazu zu lernen... Ich frage doch nicht im Forum nach damit man mir dort sagt fahr in die Werkstatt :lol:
Ist ja ok wenn sich einer gar nix zutraut (nicht jedermanns Ding selbst zu schrauben), aber dann geb ich doch keine Ratschläge nur weil ichs selbst nicht kann :)

Aber nja zum Glück ist das hier eben überhaupt nicht so :D

@Steffen: Hast du jetzt noch weitere andere Varianten des Spritzschutzes herumliegen nachdem dieser hier ja offensichtlich nicht passt ? :)

Wir ham zwar nur 2 Vergaser (2in1 juhui), dafür sind unsere 2in1 eigentlich sehr viel komplizierter als 4 einfache Unterdruckdinger :mrgreen:
Grüße, Stücki :!:

aus: Steiermark, Österreich

Motorräder:
  • Yamaha XT 600E (BJ 1999)
weiters:
  • Kawasaki ZX-6R 636 Ninja (BJ 2003)

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18869
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: Sitzbank + Kotflügel

Beitrag von Henner »

Aber deutlich einfacher einzustellen :mrgreen:
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Rennleiter
Beiträge: 58
Registriert: Mi 3. Jun 2009, 13:53
Wohnort: Sauerland / Soester Börde

Re: Sitzbank + Kotflügel

Beitrag von Rennleiter »

Stuecki hat geschrieben:
Do 14. Mai 2020, 12:00
Rennleiter hat geschrieben:
Di 12. Mai 2020, 15:55
Und hier - das ist das Exemplar, um das es geht - fehlt es komplett

P1140085a_NEWxt.jpg
Bist du dir sicher, dass du den Kotflügel ersetzen willst ? Der sieht doch wie am Foto echt gut aus :)

Tja, irgendwie hab ich mir das auch schon so gedacht. Ich sollte es vielleicht einfach so lassen. Schöner aussehen tut es mit dem Spritzschutz nämlich nicht.

Benutzeravatar
Steffen
Beiträge: 3934
Registriert: Di 18. Mär 2008, 18:08

Re: Sitzbank + Kotflügel

Beitrag von Steffen »

Äh nee, die Kumpels sind alle für hinten.

Aber ihr habts ja eh geschnallt, dass das Zeug nicht gut aussieht, dem, Motor Kühlung nimmt und das mit dem Dreck... naja. Weiter so.

Stef

Benutzeravatar
Stuecki
Beiträge: 149
Registriert: Mo 28. Okt 2019, 20:02

Re: Sitzbank + Kotflügel

Beitrag von Stuecki »

Henner hat geschrieben:
Do 14. Mai 2020, 15:48
Aber deutlich einfacher einzustellen :mrgreen:
Amen, keine aufwendige Synchronisation nötig :mrgreen:

@Steffen
Ok gut, danke trotzdem :) Dann wirds bei mir so bleiben wie es ist, das mit der Kühlung stimmt natürlich....
Grüße, Stücki :!:

aus: Steiermark, Österreich

Motorräder:
  • Yamaha XT 600E (BJ 1999)
weiters:
  • Kawasaki ZX-6R 636 Ninja (BJ 2003)

Antworten