Knöpferlchoke zur Umrüstung von 1VJ-Vergaser

du suchst eine XT / Tenere, Zubehör, sonstiges.Hier bist du richtig
Antworten
Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 16
Registriert: Mi 1. Jun 2011, 20:07
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

Knöpferlchoke zur Umrüstung von 1VJ-Vergaser

Beitrag von nanno » Sa 30. Dez 2017, 13:59

Da sich an meiner 43F ein 1VJ-Vergaser befindet und der Seilzug sowieso beleidigt ist, würde ich den gerne auf den Knöpferlchoke wie auf der 2KF von meinem Vater umbauen. Irgendwie will er seinen nicht hergeben. :roll:

Danke
Greg
Frei ist, wer frei denkt.

Blog: http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 3507
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: Knöpferlchoke zur Umrüstung von 1VJ-Vergaser

Beitrag von motorang » Sa 30. Dez 2017, 17:03

Kann man kaufen ... aber eigentlich hast Du doch eine Drehbank?

http://www.motorang.com/motorrad/tenere_tips.htm#5

Viel Glück bei der Gebrauchtteilsuche!

Gryße!
Andreas, der motorang

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 16
Registriert: Mi 1. Jun 2011, 20:07
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

Re: Knöpferlchoke zur Umrüstung von 1VJ-Vergaser

Beitrag von nanno » Sa 30. Dez 2017, 20:36

Hat der 1VJ-Vergaser eine Rastung? Falls ja wäre es wirklich nur ein Fall für die Drehbank...
Frei ist, wer frei denkt.

Blog: http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 3507
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: Knöpferlchoke zur Umrüstung von 1VJ-Vergaser

Beitrag von motorang » Sa 30. Dez 2017, 21:54

Weiß nicht, sorry. Ist aber nur eine Schraube zu öffnen und schon weißt Du es ...

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 17939
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: Knöpferlchoke zur Umrüstung von 1VJ-Vergaser

Beitrag von Henner » Sa 30. Dez 2017, 22:11

Wieso Rasterung ? DIe des Chokes ist eigentlich am Knopf am Lenker. Aber wenn Du das Teil rausschraubst und gegen eins mit Rasterumg ersetzt, hat es sich doch eh erledigt.
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 16
Registriert: Mi 1. Jun 2011, 20:07
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

Re: Knöpferlchoke zur Umrüstung von 1VJ-Vergaser

Beitrag von nanno » So 31. Dez 2017, 09:05

motorang hat geschrieben:
Sa 30. Dez 2017, 21:54
Weiß nicht, sorry. Ist aber nur eine Schraube zu öffnen und schon weißt Du es ...
Das ist wahr nur (noch) steht die XT bei meinem Papa und nicht bei mir...
Frei ist, wer frei denkt.

Blog: http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
XTsucher
Beiträge: 355
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:29
Wohnort: Kreis Karlsruhe

Re: Knöpferlchoke zur Umrüstung von 1VJ-Vergaser

Beitrag von XTsucher » So 31. Dez 2017, 19:29

Der Chokekolben im Vergaser hat keine Rasterung! Die ist in der Mechanik der Verstellung, entweder am Lenker oder direkt am Vergaser.
Grüße, Frederik - der jetzt 1VJ fährt.
Original ist schön und gut - ich will aber fahren.

Antworten