Corinna Frage

Lustiges, Sinnloses, labern eben.
Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18864
meble kuchenne Ruda Śląska Rybnik Tychy
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: Corinna Frage

Beitrag von Henner »

Hier mal ne Übersicht über die Strafen in Bayern bei Verstößen.

https://www.verkuendung-bayern.de/files ... 20-173.pdf
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3901
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Corinna Frage

Beitrag von christian78 »

Das, was da drin steht...
Das, was der Normalsterbliche meint in dem Text zu verstehen, wird eher nicht eintreten.
Da kommt dann ein Anwalt und noch einer, dann entscheidet ein Richter, der auf irgendwelche Gutachten angewiesen ist
- und irgendeinen beissen dann die Hunde.

Meinem Kumpel aus der Lehrzeit ist mal eine Frau ans Auto gefahren - er ist an ner roten Ampel gestanden (ich war beifahrer). Eigentlich ne klare Sache.
Doch:
Ein Jahr später zauberte die Frau ein Gutachten aus dem Hut, das belegt, dass er (also wir) doch gerollt sein mussten.
Das Auto war längst verkauft - Teilschuld :roll:
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18864
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: Corinna Frage

Beitrag von Henner »

Geht verdammt nochmal einfach demonstrieren ! Das wird nun wieder erlaubt. Biker gegen die neuen Strafen im Straßenverkehr.

Code: Alles auswählen

Bayern verlängert Ausgangsbeschränkungen bis 10. Mai
Bayern verlängert die in der Corona-Krise geltenden Ausgangsbeschränkungen um eine Woche bis zum 10. Mai. Das hat das Kabinett am Dienstag in München entschieden.

„Der Ministerrat hat den Plänen des Gesundheitsministeriums, dass die Maßnahmen zunächst um eine Woche bis 10. Mai 2020 verlängert werden, zugestimmt“, teilte die Staatskanzlei mit. Vom 4. Mai an sollen aber einzelne Lockerungen gelten. Beispielsweise sind dann öffentliche Gottesdienste und Demonstrationen mit bis zu 50 Teilnehmern wieder erlaubt.
Mit mehreren Bikes kein Problem, 1,5m werden eingehalten !

Die hier dürfen auch vorher:
https://www.nordbayern.de/region/nuernb ... 1.10066355
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18864
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: Corinna Frage

Beitrag von Henner »

So, in Bayern ist ab dem 6.5. das Motorradfahren wieder erlaubt.
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3901
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Corinna Frage

Beitrag von christian78 »

Heeey
macht die Hotter klar, wir dürfen wieder raus!

Gibts überlebende hier drin?
Es ist ja unsaglich, was hier los war. Leichenberge vor meiner Haustüre :roll:
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18864
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: Corinna Frage

Beitrag von Henner »

Sei froh, wenn die nicht gebremst hätten, hätte das auch hier ganz anders ausgehen können. Ich hoffe nur, dass das jetzt nicht alles zu schnell geht.
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3901
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Corinna Frage

Beitrag von christian78 »

Das wäre so ausgegangen, wie in Schweden...

Das Thema ist noch nicht durch...
Ich glaube nicht, dass das jetzt alles vorbei ist und so wird, wie vorher.



So, hab grad meine Batterie eingebaut.
Steht seit August :roll: mal sehen, was morgen passiert - ob ich pünktlich zur Arbeit komme? :mrgreen:
...Kick.... Kick.,.. Kick... Zefix... Kick... Kick... BOOM :lol:
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

Antworten