Arrows Trompete für 43F passend?

alles zum Thema Auspuff & Krümmer Tipp !! >> Endtopfinfos auf http://www.xt600.de
Antworten
martin58
Beiträge: 41
meble kuchenne Ruda Śląska Rybnik Tychy
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 13:13

Arrows Trompete für 43F passend?

Beitrag von martin58 »

Spontan in die Runde gefragt: Der Arrows ESD passt auch für die 43F? Bei Kedo ist der erst ab 1987 für die 2KF gelistet.
Falls einer was weiß ...

Sprotte
Beiträge: 37
Registriert: So 17. Nov 2019, 19:41

Re: Arrows Trompete für 43F passend?

Beitrag von Sprotte »

bei Arrow steht ab 86....
https://www.arrow-auspuffanlagen.de/all ... 6-bis-1992

Edit: in der ABE steht keine 43F...
arrow.jpg

kayu
Beiträge: 320
Registriert: So 16. Feb 2020, 11:28
Wohnort: Köln

Re: Arrows Trompete für 43F passend?

Beitrag von kayu »

Der Arrow für die 2KF passt auch an die 43F, ja.
_____________________________________
the wrencher formerly known as nicoh :ugeek:

Yamaha XT 600 Z Ténéré 34L

Benutzeravatar
Maybach
Beiträge: 1062
Registriert: So 14. Okt 2012, 12:24

Re: Arrows Trompete für 43F passend?

Beitrag von Maybach »

Passen tut der auch an andere. Aber beim TÜV wird das dann abgewunken.
Und m. M. auch nach zu Recht, denn das ist kein Auspuff, sondern eine Brülltüte. Auf meiner TTE war der selbst für den Fahrer unerträglich laut.
Und Leistung hat er genau gar nicht mehr gebracht. Da war der Serienauspuff deutlich besser. Daher ist der heute auch noch dran.

Maybach

martin58
Beiträge: 41
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 13:13

Re: Arrows Trompete für 43F passend?

Beitrag von martin58 »

Dass der Serientopf Goldstandard ist, glaube ich gern. Volumen ist das A und O für eine ordentliche Leistungsentfaltung.
Leider ist das jedoch so eine Sache mit Serientöpfen aus der Ü30-Liga. Die lege ich mir - wenn sie noch einigermaßen in Ordnung sind - gern mal in's Regal und im Alltag wird dann entweder Edelstahl oder eine "Opfertüte" geritten.
Schon mal gut zu lesen, dass er passt.

Henning34L
Beiträge: 172
Registriert: Do 11. Feb 2021, 12:45

Re: Arrows Trompete für 43F passend?

Beitrag von Henning34L »

Mal was Allgemeines zum Thema Auspuff:

Ein Bekannter hatte mal einen Prüfstand zur Verfügung und die haben da verschiedene Zubehörauspuffe an ich glaube 34L montiert und durchgefahren. Ratet mal, welcher der beste in Bezug auf Spitzenleistung und Drehmomentverlauf war? Der Originale.

Versuch einer nichttechnischen, aber logischen Erklärung: Yamaha hat sich die meiste Mühe in Bezug auf die Abstimmung gemacht, a.) weil sie es können und b.) weil sie die Ressourcen hatten. Eine kleine Auspuffzubehörbastelbude (Sebring, Arrows, etc.) haben diese Möglichkeiten nicht oder eingeschränkt und es lohnt nicht im Verhältnis zum Umsatz, der mit Zubehörtüten zu machen war.

Aber ja, gute sind Goldstaub, gibt es nicht mehr an jeder Ecke.

Gruß Henning

Benutzeravatar
Maybach
Beiträge: 1062
Registriert: So 14. Okt 2012, 12:24

Re: Arrows Trompete für 43F passend?

Beitrag von Maybach »

An der TTE und an der TTS sind die Serienauspuff-Anlagen übrigens von Lafranconi.

Maybach

Antworten