Adventurecross AX41

Freigaben, Erfahrungen, Laufleistung, Gripp usw. Tipp !! >> Reifeninfos auf http://www.xt600.de

Moderator: displex

Antworten
Benutzeravatar
EloTec
Beiträge: 18
meble kuchenne Ruda Śląska Rybnik Tychy
Registriert: So 3. Mär 2019, 10:12
Wohnort: Schechen

Adventurecross AX41

Beitrag von EloTec »

Servus beinand,

nach fast schon Jahrzehnten mit dem TKC80 (für die Straße) auf der 1VJ spiele ich mit dem Gedanken den Bridgestone Battlax AX41 zu testen.
Auf der IMOT habe ich mir den Gummi mal angesehen, schaut ned schlecht aus.
Gibt es zu dem relativ neuen Reifen schon Erfahrung?
Interessant ist der Reifen auch wegen der verfügbaren Zoll-Größe für die Hinterhand.

Vielen Dank

PS: Heidennau ist nicht meiner und für gröberes Gelände gibt´s den MT21 Rally. Leider hat Michelin nix mehr nach T63

Gruß Markus
1987 Tenère 1VJ in FWB

Benutzeravatar
XTsucher
Beiträge: 864
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:29
Wohnort: Kreis Karlsruhe

Re: Adventurecross AX41

Beitrag von XTsucher »

Google mal - Motorrad hat den schon mal getestet und hat nicht schlecht abgeschnitten, auch im Regen nicht.
Ich überlegen mir den auch zu montieren - hatte letzte Saison den Anakee Wild drauf, auch kein schlechter Reifen mit 50/50, sogsr im Regen auf der 600er OK.
Grüße, Frederik - der jetzt 1VJ fährt.
Original ist schön und gut - ich fahre lieber.
Projekt 2020: FAHREN! FAHREN! FAHREN!

Antworten