XT 600 Bedüsung - Primär -Sekundär..

Tuning, Optimierung im technischen Bereich. Für Optische Veränderungen haben wir ein entsprechendes Unterforum.
Antworten
yamaha_biker
Beiträge: 4
meble kuchenne Ruda Śląska Rybnik Tychy
Registriert: So 9. Aug 2020, 20:51
Wohnort: Horn

XT 600 Bedüsung - Primär -Sekundär..

Beitrag von yamaha_biker »

Hallo. Hab meine XT schon 8 Jahre und vor einigen Jahren mal gesorgt das sie mehr Luft bekommt (K&N, Luftfilterkasten modifiziert) dann dass mehr beim Auspuff rauskann, dann die Primärdüse von denk ich 120 oder 125 auf 135 geändert.
Und bin dann so dahingegfahren. Guter Anzug, Drehmoment, aber im oberen Bereich verhalten und (Achtung) bei Vollgas wenn ich Gas wegnahm macht sie dann immer einen Satz nach vorn wie wenn sie plötzlich mehr Schub bekommt (plötzlich weniger Luft, = fetter ?)

Habe damals die Sekundärdüse nicht verändert. Denke das war ein Fehler. Bei eine Zündkerzeninspektion heute als ich Tank abgebaut habe und Ventile eingestellt wurden bemerkte ich auch das die Zündkerze eher grau ist...., also zu mager.

Auch habe ich wenn ich sie warm/heiss fahre hat sie ein rasselnden Klang dabei (kalt nicht). Denke sie läuft bei Vollgas zu mager und wird dann mit der Zeit etwas zu heiss

Ich möchte die Sekundärdüse nun auch anpassen, da ich oft Vollgas fahre (135-145 km/h), 150 sind eher kaum drinn.

Wie soll ich vorgehen das sie fetter wird, was brauch ich für Bedüsung ? Wo bekomm ich passende her und welches Gewinde (mm) haben die Düsen?
Da ich wieder mehr XT fahren will da mit meine TDM Überland nicht so praktisch ist möcht ich die nun wieder in guten Zustand versetzten.
Gruß Hans

Benutzeravatar
Ölbrenner
Beiträge: 73
Registriert: Mo 4. Jan 2021, 14:07
Wohnort: Berlin

Re: XT 600 Bedüsung - Primär -Sekundär..

Beitrag von Ölbrenner »

Hallo Hans, Zündkerze grau ist doch eigentlich nicht schlimm oder? wie siehts denn um die Kerze herum aus? Ich glaub nicht, dass man bei Verwendung des K&N umdüsen muss...wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dann geh auf einen Prüfstand. Grüsse Ölbrenner
yamaha 34L/BSA M20/BSA 500GS/3xBultaco Sherpa 350/Triumph Bonneville650/ Triumph Daytona500/...

Antworten