Leistungsdiagramm XT600E, Bj92

Tuning, Optimierung im technischen Bereich. Für Optische Veränderungen haben wir ein entsprechendes Unterforum.
DerFeinmechaniker
Beiträge: 8
Registriert: Mi 18. Mär 2020, 13:58

Re: Leistungsdiagramm XT600E, Bj92

Beitrag von DerFeinmechaniker » Mo 23. Mär 2020, 09:02

displex hat geschrieben:
Mo 23. Mär 2020, 08:26
DerFeinmechaniker hat geschrieben:
Fr 20. Mär 2020, 22:54
Die Übersetzung ist so gewählt das das leidige Stadtfahren schon mal im 5ten stattfinden kann. Für hohe Endgeschwindigkeiten ist die XT eh nicht geeignet :D .
Das kannst du machen wenn du das Getriebe ruinieren möchtest.
Merke: Keine starke Beschleunigung in niederen Drehzahlen, ab 3000rpm ist das iO
Ich werde es beherzigen ;)

Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 4069
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: Leistungsdiagramm XT600E, Bj92

Beitrag von motorang » Mi 25. Mär 2020, 07:19

Eine der wichtigsten Komponenten beim Tuning:
Geduld.

Wird schon!

Gryße!
Andreas, der motorang

Benutzeravatar
XTsucher
Beiträge: 804
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:29
Wohnort: Kreis Karlsruhe

Re: Leistungsdiagramm XT600E, Bj92

Beitrag von XTsucher » Mi 25. Mär 2020, 11:43

Ich habe hier mal mitgelesen...
Ich habe an meiner 1VJ folgendes gemacht:
  • (2KF) Zylinderkopf komplett von ABP bearbeitet (Kanäle, Ventilsitze optimiert, Ventile angepasst, auf Strömungsbank optimiert - da wurde ordentlich was rausgefräst :mrgreen: ), abgestimmt auf neuen Kolben
  • (2KF) Zylinder auf 97mm Bohrung und Kolben 10,5:1 von Motoriz
  • Nockenwelle, Stage 1
  • Verstärkte Kurbelwelle/Pleuel von Motoritz
  • KEDO Leistungskrümmer
  • Vergaser mit originaler 1VJ Standardbedüsung 145/125 - auf Empfehlung von ABP
Warum habe ich das gemacht?
1. weil es Spaß gemacht hat den Motor komplett zu überholen (Lager, Getriebe, Dichtungen, Kupplung, Ölpumpe,...) und zu verbessern, siehe oben
2. ich sehe es als Optimierung an und nicht als Tuning - der Motor läuft hervorragend, wenig Vibrationen, zieht durch, auch oben raus ordentlich Druck, verbraucht wenig Sprit (4,4 - 4,6 L/100km, ob alleine oder bei voller Beladung und defensiver Fahrweise), springt immer an (nur noch Kicker) - einfach geil
3. Ziel erreicht - jetzt wird gefahren seit 10tkm inkl. Urlaubsreise nach Sardinien im Hochsommer.
Grüße, Frederik - der jetzt 1VJ fährt.
Original ist schön und gut - ich fahre lieber.
Projekt 2019:
- LED Zusatzscheinwerfer - dauert :-)

Benutzeravatar
XTsucher
Beiträge: 804
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:29
Wohnort: Kreis Karlsruhe

Re: Leistungsdiagramm XT600E, Bj92

Beitrag von XTsucher » Mi 25. Mär 2020, 11:53

Noch was vergessen - in den 80ern war sowas ein Traum und unerwinglich :-)
Grüße, Frederik - der jetzt 1VJ fährt.
Original ist schön und gut - ich fahre lieber.
Projekt 2019:
- LED Zusatzscheinwerfer - dauert :-)

Benutzeravatar
Steffen
Beiträge: 3868
Registriert: Di 18. Mär 2008, 18:08

Re: Leistungsdiagramm XT600E, Bj92

Beitrag von Steffen » Mi 25. Mär 2020, 12:00

Hey Frederik!

Schick doch mal Bilder deines ausgefrästen Einlass-Kanals wenn du den das nächste mal offen hast. Würde mcih interessieren, wie der aussieht.

Stef

Benutzeravatar
XTsucher
Beiträge: 804
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:29
Wohnort: Kreis Karlsruhe

Re: Leistungsdiagramm XT600E, Bj92

Beitrag von XTsucher » Mi 25. Mär 2020, 21:05

Foto - besser ging’s nicht... :mrgreen:

Einlass
6F07D6F2-6524-47BF-A7B6-B1203E2DE2DA.jpeg
6F07D6F2-6524-47BF-A7B6-B1203E2DE2DA.jpeg (14.56 KiB) 188 mal betrachtet
Auslass
1BF7F882-A587-4BFA-9DC8-22DDBA4E2C2B.jpeg
1BF7F882-A587-4BFA-9DC8-22DDBA4E2C2B.jpeg (25.82 KiB) 183 mal betrachtet
Grüße, Frederik - der jetzt 1VJ fährt.
Original ist schön und gut - ich fahre lieber.
Projekt 2019:
- LED Zusatzscheinwerfer - dauert :-)

Benutzeravatar
Steffen
Beiträge: 3868
Registriert: Di 18. Mär 2008, 18:08

Re: Leistungsdiagramm XT600E, Bj92

Beitrag von Steffen » Mi 25. Mär 2020, 21:20

Das nenn' ich mal prompte Bedienung. Danke

Stef

Benutzeravatar
XTsucher
Beiträge: 804
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:29
Wohnort: Kreis Karlsruhe

Re: Leistungsdiagramm XT600E, Bj92

Beitrag von XTsucher » Do 26. Mär 2020, 07:43

Alles penibelst dokumentiert :-)
Grüße, Frederik - der jetzt 1VJ fährt.
Original ist schön und gut - ich fahre lieber.
Projekt 2019:
- LED Zusatzscheinwerfer - dauert :-)

Antworten