Tachoantrieb Tachoschnecke

Räder, Federung, Höher- und Tieferlegung, Übersetzung, Kette, Ritzel
Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3477
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Tachoantrieb Tachoschnecke

Beitrag von christian78 » Mi 5. Jun 2019, 23:22

Bei der XT hab ich noch keinen zerlegt.
Entweder das Ritzel geht in Richtung Welle raus - Sprengring, oder einfach so?
Oder Richtung Innenleben, nachdem die Welle oder Hülse entfernt wurde.

Das Ritzel muss ja an beiden Enden irgendwie gelagert/geführt sein.
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

Antworten