Motorfarbton 1VJ/3AJ

Drosseln - entdrosseln und was in die anderen Motorkategorien nicht passt
Antworten
BelgardaRacer
Beiträge: 1
Registriert: Mo 23. Apr 2018, 16:39

Motorfarbton 1VJ/3AJ

Beitrag von BelgardaRacer » Do 26. Mär 2020, 13:55

Liebes Forum!


Ich bin zurzeit dabei, den Motor meiner 3AJ komplett zu erneuern und möchte ihm bei dieser Gelegenheit gleich einen neuen "Anstrich" verpassen. Das momentan bereits abblätternde Dunkelsilber des Gehäuses möchte ich, wenn auch nicht ganz original, jedoch besser zum Rallyeumbau passend, durch das meiner Meinung nach "stilvollere" Schwarz der 1VJ, bzw. der frühen 3AJ ersetzen.

Nun tun sich mir zwei Fragen auf:
Dass es sich um schwarz handelt ist natürlich klar, welche Struktur hat aber die Oberfläche, glänzend, matt, seidenmatt, etc.? Gibt es da Farbcodes?

Und ist die Farbe des Gehäuses dieselbe wie die des Zylinders, bzw. Zylinderkopfes?

Danke im Voraus, mit freundlichen Grüßen,


Marco

Hiha
Beiträge: 2446
Registriert: Di 1. Jul 2003, 09:15

Re: Motorfarbton 1VJ/3AJ

Beitrag von Hiha » Do 26. Mär 2020, 14:16

Das war matt, sagt meine Erinnerung. Leider weiß ich nicht, wie das im Neuzustand war. :cry:

Gruß
Hans

Benutzeravatar
XTsucher
Beiträge: 804
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:29
Wohnort: Kreis Karlsruhe

Re: Motorfarbton 1VJ/3AJ

Beitrag von XTsucher » Do 26. Mär 2020, 18:39

Ich habe meinen 1VJ Motor komplett in matt schwarz lackieren lassen:
- Lack KEDO-Motorlack, matt, inkl. passender Grundierung
- alle Teile vorher Kunststoffstrahlen lassen, um die alte Farbe richtig zu entfernen
- das sieht dann so aus:
CB24CC63-8C6A-4855-8483-5FF68740B656.jpeg
07865FCD-13DE-42EE-B0A0-F94C73F02824.jpeg
Ich hatte es mit Abbeizen versucht, kann man vergessen...
53A1B2A7-9847-4F23-91EC-8E22E7B697D0.jpeg
Grüße, Frederik - der jetzt 1VJ fährt.
Original ist schön und gut - ich fahre lieber.
Projekt 2019:
- LED Zusatzscheinwerfer - dauert :-)

Antworten