Öltank TTR an XT 2KF past das ???

Drosseln - entdrosseln und was in die anderen Motorkategorien nicht passt
Antworten
Benutzeravatar
Matze600
Beiträge: 462
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 19:42
Wohnort: NRÜ-Niedernstöcken

Öltank TTR an XT 2KF past das ???

Beitrag von Matze600 » Di 3. Mär 2009, 20:01

Hallo Schrauber und Tüftler,würde ein TTR-Öltank (mit Schaugläsern)an eine 2KF passen ???

http://cgi.ebay.de/YAMAHA-TT-600-R-OLBE ... 240%3A1318

Und wenn mit welchem aufwand ???
Hat das schon jemand ausprobiert ???

FragendenGrußMatze600 ;-)

Rehburger
Beiträge: 2094
Registriert: Di 26. Jul 2005, 19:07

RE: Öltank TTR an XT 2KF past das ???

Beitrag von Rehburger » Di 3. Mär 2009, 22:15

Geht es dir um das Schauglas?

DonRon hat so längliches in seinen 2KF Tank eingebaut, habe ich mir am Harzring angeschaut und sah prima aus.

Er hatte mir nee PDF geschickt wo man das Teil bestellen kann, finde ich aber zur Zeit nicht.

Kannst ihn ja mal anschreiben, wenn es dir nur um Schauglas geht.

juergen_
Beiträge: 275
Registriert: So 28. Sep 2003, 12:29

RE: Öltank TTR an XT 2KF past das ???

Beitrag von juergen_ » Di 3. Mär 2009, 22:21

Abend zusammen, ich denke der Öltank paßt nicht. Der Orginale Öltank der 2kf sieht ja schonmal ganz anders aus. Bei der 2kf sitzt der Öltank links unter der Sitzbank am Rahmenheck. Wo ist den der Öltank bei der TT verbaut? Selbst wenn Du den Öltank tauschen könntest würde das Ölschauglas wahrscheinlich von der Seitenverkleidung verdeckt werden.


Linker-Hand-Gruß Jürgen

Benutzeravatar
Matze600
Beiträge: 462
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 19:42
Wohnort: NRÜ-Niedernstöcken

RE: Öltank TTR an XT 2KF past das ???

Beitrag von Matze600 » Mi 4. Mär 2009, 08:12

@Rehburger Ja !


@Juergen Oltank der TTr ist im Rahmendreieck links verbaut,weis jedoch nicht ob bei der 2KF er dort hin past.

Rehburger
Beiträge: 2094
Registriert: Di 26. Jul 2005, 19:07

RE: Öltank TTR an XT 2KF past das ???

Beitrag von Rehburger » Mi 4. Mär 2009, 15:20

Wenn du die PDF brauchst, musste mir mal eine Mail schicken. Dann kann ich dir das zusenden.

Benutzeravatar
Matze600
Beiträge: 462
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 19:42
Wohnort: NRÜ-Niedernstöcken

RE: Öltank TTR an XT 2KF past das ???

Beitrag von Matze600 » Mi 4. Mär 2009, 16:35

Dete Du hast Post

Gruß Matze

best_of_78
Beiträge: 12
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 12:52

Re: Öltank TTR an XT 2KF past das ???

Beitrag von best_of_78 » Sa 23. Dez 2017, 16:57

servus!
meine 2kf ist gerade auf der bank und mir gehen lauter flausen durch den kopf.
Dabei ist auch die variante den öltank der ttr einzubauen.

http://www.rallye-tenere.net/Bilder/Ral ... eltank.jpg

der treat hier ist schon hornalt ist aber halt der den ich gefunden habe.
Ich würde gerne das thema nochmal aufnehmen und euch nach eurer meinung und einschätzung fragen.
Also wie gesagt - es ist nur eine idee die mir durch den kopf geistert seit letztem winter.
Ich hab einfach zuviele hipsterblogs konsumiert die letzen jahre...

zunächst WARUM eigentlich?
1. ich will einen öltank mit schauglas - jedes mal die seitenverkleidung anzuschrauben und das gesiffe mit ölstab und läppchen und so ist mir einfach zu nervig. Dafür gibts wohl abhilfe für den 2kf tank aber es gibt noch mehr gründe...
2. der tank der ttr ist aus aludruckguß (sieht zumindest so aus) so richtig mit kühlrippchen und so und ist nicht aus blech sieht viel schicker aus. macht mir einfach auch einen solideren eindruck - ich hab immer ein bischen die angst das originalteil reißt mir irgendwo in der pampa einfach ab weil die blechlasche an dem teil fixiert ist ausreißt
3. ein rein optischer belang - der ttr öltank ist im rahmendreieck verbaut - die batterie muß man dafür verlegen - wollte ich eh unter sitzbank verlegen.
Damit wäre das Heck freier - die kiste sieht schlanker aus und man sieht meinen hübschen seberingtopf besser :)

meine überlegungen und fragen bisher dazu sehen so aus..
- also man muß wohl komplett neue leitungen machen lassen da die maße und längen ganz anders sind -hat jemand eine idee wo? -die anschlußstücken bzw die original-ölleitungen damit kann ich mitgeben. Kedo hat wohl einen service für individuelle leitungslängen aber geht das auch woanders oder kann ichs am ende sogar selber machen?
- die ölfüllmengen von tt und xt sind laut louis datenblatt identisch (je 2 liter ohne filter) das dürfte also vom volumen her passen - ist das so richtig?
zu den tankvolumen selbst von tt und xt konnte ich leider keine daten finden . wobei der tt tnak auf den ersten blick kleiner aussieht - nicht daß das ein problem wird am ende.
- da der tt tank näher am motor und in dessen windschatten liegt muß man vermutlich mit einem verlust der kühlleistung zu rechnen - auch weil die schläuche kürzer sind. daher die überlegung noch einen ölküler extern unter die sitzbank zu legen.
Die frage dazu wäre ob die ölpumpe dann den weg noch schafft oder immer nach 10000km die hufe hoch macht .

liege ich da soweit nicht ganz falsch oder hab ich was übersehen ?
mich würde einfach mal interessieren ob das technisch sinnvoll machbar ist
Was denkt ihr?

beste grüße

moto-olli
Beiträge: 211
Registriert: Mi 25. Jan 2012, 13:50
Wohnort: München

Re: Öltank TTR an XT 2KF past das ???

Beitrag von moto-olli » Mi 27. Dez 2017, 15:04

Hi also ich hab ne Tenere 34l und ne TTR. Rein wegen der Stabilität hätte ich keine Sorgen. Der original ist ganz ok.
Vorteile beim TTR Tank ist wohl die größere Ölmenge, aber frag mich jetzt nicht wieviel mehr. Glaub so 0.3-0.5l.
Anschlußleitungen kannst Dir bei jedem Laden der Hydraulik kann machen lassen. Da ist nicht so wahnsinnig viel Druck drauf.(2-3 bar mein ich gelesen zu haben)
Ich hab meine da machen lassen: http://www.metzger-fluid.de

Kühler würde ich lassen. Der Motor ist sehr robust und wenn Du nicht vorhast in die Wüste zu fahren unnötig!
Es wurden schon von Öltemperaturen von kurzzeitig! 160° berichtet die den Motor nicht geschrottet haben.

Frag mal Maybach hier. Der hatte meines Wissens nen Kühler und hat Ihn wieder abgebaut, wie so viele ;-)

Hoffe geholfen zu haben.

Gruß Oliver

best_of_78
Beiträge: 12
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 12:52

Re: Öltank TTR an XT 2KF past das ???

Beitrag von best_of_78 » Sa 30. Dez 2017, 19:46

grüße oli

na das scheint ja entspannter zu sein als gedacht. Wenn der ttr öltank sogar größer ist umso besser!
Dann ruf ich da mal an im neuen jahr und frage was die so haben wollen.
besten Dank erst mal
grüße martin

Dacapo
Beiträge: 7
Registriert: Mi 9. Okt 2019, 21:14

Re: Öltank TTR an XT 2KF past das ???

Beitrag von Dacapo » Mi 23. Okt 2019, 21:20

Hallo,
Ich habe das Thema grade gefunden.
Wurde das Projekt umgesetzt?
Beste Grüße
Dacapo

Antworten