Motorlauf - Video - Was fehlt ihr?

Getriebe, Lager, Ventiltrieb, Kolben, mechanische Geräusche, Kupplung
DerAlexAusWien
Beiträge: 32
Registriert: Mi 25. Jul 2018, 09:19
Wohnort: Wien

Re: Motorlauf - Video - Was fehlt ihr?

Beitrag von DerAlexAusWien » Sa 25. Mai 2019, 17:21

Könnte man dem Seitenbetreiber mitteilen:

http://www.xtmania.de/tttipps/auslassdj01_3aj_gr.jpg sollte Auslassseite sein, zeigt aber die Einlassseite (zu sehen an den Luftkanalöffnungen am Rand des Eingangs des Venturirohrs.

detto zeigt das hier http://www.xtmania.de/tttipps/einlass3aj_dj01_gr.jpg nicht die Einlass- sondern die Auslasseite.

Im Haupttext ist es eh richtig bezeichnet neben dem Bild, aber wenn man draufklickt, steht es falsch.

LG
Alex

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3549
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Motorlauf - Video - Was fehlt ihr?

Beitrag von christian78 » Sa 25. Mai 2019, 19:35

Los, Video machen :mrgreen:
Einmal Kaltstart, Leerlauf und etwas mit dem Gas spielen.
Das Ganze nochmal mit warmen Motor.
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

DerAlexAusWien
Beiträge: 32
Registriert: Mi 25. Jul 2018, 09:19
Wohnort: Wien

Re: Motorlauf - Video - Was fehlt ihr?

Beitrag von DerAlexAusWien » So 26. Mai 2019, 17:33

So jetzt hat sich das mit dem überfetten Gemisch tatsächlich :)

Hier die neue Hörprobe..


Will sie erstmal nicht warm fahren, nicht dass ich mir noch mehr schrotte dadurch..

LG
Alex

Benutzeravatar
XTsucher
Beiträge: 687
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:29
Wohnort: Kreis Karlsruhe

Re: Motorlauf - Video - Was fehlt ihr?

Beitrag von XTsucher » So 26. Mai 2019, 19:13

Haste dir aber ein übles Ding angelacht...
Hört sich aber tatsächlich besser an, hätte ich nicht gedacht.
Grüße, Frederik - der jetzt 1VJ fährt.
Original ist schön und gut - ich fahre lieber.
Projekt 2019:
- LED Zusatzscheinwerfer - dauert :-)

DerAlexAusWien
Beiträge: 32
Registriert: Mi 25. Jul 2018, 09:19
Wohnort: Wien

Re: Motorlauf - Video - Was fehlt ihr?

Beitrag von DerAlexAusWien » Fr 14. Jun 2019, 11:55

Hello again :) !

So, hier nun ein neues Video mit angezogener Primärmutter und nochmal gechecktem Vergaser. Hier fehlte ein Gummidichtung zwischen Hauptdüse und dem Mischrohr, das im Reparatursatz nicht dabei war (minimale Reste an den alten Teilen zu sehen). Was auch noch sein könnte, ist, dass das Gemischanreicherungsventil https://www.xt600.de/xt_werkstatt/_spec ... ventil.htm nicht richtig funktioniert. Das macht ja, wenn keine Druckdifferenz zwischen den beiden Vergasern besteht, einen Kanal auf zur Leerlaufgemisch-Anreicherung auf. Es hält auch dicht, wenn es geschlossen sein sollte, nur der Schalter
Bildschirmfoto von 2019-06-14 10-50-45.png
sieht bedenklich aus und wenn er in der ausgeschlagenen Position nicht mittig steht, ist er evtl nicht 100%ig dicht, aber annähernd..

Die Maschine läuft jetzt ganz gut und nicht mehr zu fett im Leerlauf, nimmt aber immer noch kein Gas an beim Hochdrehen. Da war das Gemisch bei der Probefahrt mit angezogener Primärmutter so fett, dass die Zündkerze verrust ist und nicht mehr wollte. Musste ich heim schieben :roll: (glücklicherweise mehr leicht bergab rollen 8-) )



Glaube aber nicht, dass der ausgenackelte Schalter zu dem Fehlerbild führen kann, denn wenn der Kanal für die Leerlaufanreicherung noch leicht offen wäre, sollte sich die Gemischanreicherung nicht so massiv deutlich machen, dass die Maschine nicht mehr hochdreht, oder..!? Also so viel wird doch durch den Leerlaufkanal auch nicht angereichert, hätte ich mal gedacht. Was meint ihr? Muss ich das alles tauschen https://www.motorcyclespareparts.eu/en/ ... k1490a0000 oder kann es das nicht sein?

Oder kann es der Auspuff sein
Bildschirmfoto von 2019-06-14 11-27-27.png

Vielleicht, dass sich da was verschoben hat und die Luft nicht mehr gut durchkommt (was ich aber auch nicht glaube). Werds aber die Tage mal kurz testen ohne Auspuff, glaub ich, oder das Teil zumindest mal ausbauen und anschauen. BTW: Würdet ihr den Auspuff schweißen lassen oder neu kaufen?

Dank' schee!
LG
Alex

Benutzeravatar
XTsucher
Beiträge: 687
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:29
Wohnort: Kreis Karlsruhe

Re: Motorlauf - Video - Was fehlt ihr?

Beitrag von XTsucher » Fr 14. Jun 2019, 15:48

Leerlauf hört sich schon mal gut an - ja,ja, die Primärzahnradmutter...
Bist du sicher das genug Sprit im Vergaser ankommt?
Mal alles gecheckt - Tankentlüftung, Schläuche, Benzinhähne, Vergaser?
Grüße, Frederik - der jetzt 1VJ fährt.
Original ist schön und gut - ich fahre lieber.
Projekt 2019:
- LED Zusatzscheinwerfer - dauert :-)

Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 3873
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: Motorlauf - Video - Was fehlt ihr?

Beitrag von motorang » Fr 14. Jun 2019, 17:10

Ah - die Primärmutter war locker. Sehr gut :D
Hast Du den verölten Luftfilter inzwischen getauscht? Oder einfach mal ohne Luftfilter probiert?

DerAlexAusWien
Beiträge: 32
Registriert: Mi 25. Jul 2018, 09:19
Wohnort: Wien

Re: Motorlauf - Video - Was fehlt ihr?

Beitrag von DerAlexAusWien » So 16. Jun 2019, 10:50

motorang hat geschrieben:
Fr 14. Jun 2019, 17:10
Ah - die Primärmutter war locker. Sehr gut :D
Hast Du den verölten Luftfilter inzwischen getauscht? Oder einfach mal ohne Luftfilter probiert?
Ja habe ich.. keine Veränderung, mit offenem Luftfilterkasten/ohne Filter dreht sich auch nicht hoch.

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3549
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Motorlauf - Video - Was fehlt ihr?

Beitrag von christian78 » So 16. Jun 2019, 16:36

Für mich läuft die zu fett im Übergangsbereich und Vollastbereich.
- Schwimmerstand
- Teile vergessen einzubauen
- Nadelposition
- Funktion Sekundärluftschieber
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

DerAlexAusWien
Beiträge: 32
Registriert: Mi 25. Jul 2018, 09:19
Wohnort: Wien

Re: Motorlauf - Video - Was fehlt ihr?

Beitrag von DerAlexAusWien » Mi 19. Jun 2019, 10:57

christian78 hat geschrieben:
So 16. Jun 2019, 16:36
Für mich läuft die zu fett im Übergangsbereich und Vollastbereich.
- Schwimmerstand
- Teile vergessen einzubauen
- Nadelposition
- Funktion Sekundärluftschieber
Schwimmerstand habe ich mit der Schieblehre eingestellt.
Nadelposition ist bei beiden Vergasern mittige Rille.
Der Luftschieber vom Sekundärvergaser (Höhenangleichung) sieht unverdächtig aus (Membran und Teile ok). Der sollte ja auch eher die Menge vermindern, nicht?

Habs jetzt auch mal ohne Auspuff versucht, um es auch auszuschließen. Der hatte echt ringsrum schon nen Sprung am Endtopf. Hört sich echt geil an, aber hochdrehen tut sie trotzdem nicht.

:idea: :!: :?:

Antworten