Sie will einfach nicht starten

Zündaussetzer, Seitenständerschalter, Lichtmaschine usw.
micwed58
Beiträge: 48
meble kuchenne Ruda Śląska Rybnik Tychy
Registriert: Mi 8. Aug 2018, 12:56

Re: Sie will einfach nicht starten

Beitrag von micwed58 »

christian78 hat geschrieben:
Fr 7. Aug 2020, 22:02
Tippe auf TCI oder der Spannungsversorgung von.
Kann man die TCI denn irgendwie prüfen?

Gruß
Michael

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 4013
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Sie will einfach nicht starten

Beitrag von christian78 »

Mit Hausmitteln nicht wirklich.
Aber du kannst die Eingaggssignale prüfen.
Schaltplan ausdrucken, die entsprechenden Leitungen mit Buntstiften nachmalen und messen, ob da ankommt, was ankommen soll.

Wenn das alles da ist und auf Orange kein Primärzünddignal kommt, wirds wohl an der TCI liegen.
Und wenn auf Orange ein Zündsignal ist, ists eher die Zündspule.

Hast du ein Zündsignal an Orange an der Spule wenn der Fehler auftritt?

Oder du frägst Motoritz, ob er grad eine Test TCI hat.
Und wenn das der Fehler war, kaufst du sie ihm gleich ab :mrgreen:
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

micwed58
Beiträge: 48
Registriert: Mi 8. Aug 2018, 12:56

Re: Sie will einfach nicht starten

Beitrag von micwed58 »

OK,
ich werd jetzt erst mal nach Schaltplan prüfen, was wie an der TCI ankommt.

Motoritz ist dann mein nächster Versuch.

Dank dir Christian,

Gruß
Michael

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 4013
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Sie will einfach nicht starten

Beitrag von christian78 »

Kuck mal, ob du auf Orange ein Primärsignal hast.
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

makiej
Beiträge: 13
Registriert: Mo 3. Aug 2020, 18:28

Re: Sie will einfach nicht starten

Beitrag von makiej »

hey, und wurde eine Lösung gefunen?

Habe ein ähnliches Problem. Habe eine 3TB von 92' und mal startet sie mit E-Starter ohne probleme und manchmal nicht.. nichtmal der anlasser dreht dann. Wenn er dreht dann startet sie als wenn nichts gewesen wäre. Die Batterie schließe ich aus? Tippe auf das Relais, hatte mal einen Mechaniker das Problem erläutert und er meinte irgendwas könnte mit der Kupplung sein oder so... dazu muss ich sagen, dass ich manchmal tatsälich schwieigkeiten habe in den neutral, ersten und zweiten Gang zu kommen.

Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 4175
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: Sie will einfach nicht starten

Beitrag von motorang »

Wenn der Anlasser manchmal nicht dreht dann würde ich dort mal nachsehen (Anlasserrelais, Batterieanschlüsse, Starterkabel).

Gryße!
Andreas, der motorang

makiej
Beiträge: 13
Registriert: Mo 3. Aug 2020, 18:28

Re: Sie will einfach nicht starten

Beitrag von makiej »

Lösung bezüglich meines Problems:

folgendes.. ich musste nichts tun. Ich habe die XT zusammen mit meinem Vater gestartet,indem er mich angeschoben hat und ich im 2ten gang einfach die kupplung hab flitschen lassen. Bin ein paar runden gedreht und seit dem startet sie einfach immer. Ich hatte mal leichten Ölverlust, kann sein, dass dadurch etwas in zwischenräume gelangt ist, dass das starten durch den estarter verhindert hat. Vielleicht habe ich die verschmutzungen mittlerweile einfach abgefahren... sonst kann ich es mir nicht ekrlären.

Antworten