Lima Regler Belegung Stecker 1VJ

Zündaussetzer, Seitenständerschalter, Lichtmaschine usw.
Antworten
ursbeo
Beiträge: 72
Registriert: Sa 28. Mai 2016, 19:16

Lima Regler Belegung Stecker 1VJ

Beitrag von ursbeo » Mi 20. Nov 2019, 17:18

Hallo Allerseits

ich habe an einer 1VJ die 3 weissen 3 Drähte von der Lima die ja Drehstrom liefern,
aber der Stecker ist abgeschnitten zum Regler.

Ist es wichtig, welche Reihenfolge die Drähte zum Regler gesteckt werden?

Leider war meine Suche erfolglos im Netz, da aber auf dem Schema es nicht ersichtlich ist
von welcher Wicklung welcher Draht kommt, meine ich das es egal ist?

Danke Euch
Grüsse-Urs

Benutzeravatar
XTsucher
Beiträge: 749
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:29
Wohnort: Kreis Karlsruhe

Re: Lima Regler Belegung Stecker 1VJ

Beitrag von XTsucher » Mi 20. Nov 2019, 19:03

Wie war das noch? Drehstrom, 3-Phasen... ahh, also völlig egal.

Regler checken - der ist gerne mal hinüber - vibrations- oder temperaturempfindlich.
Grüße, Frederik - der jetzt 1VJ fährt.
Original ist schön und gut - ich fahre lieber.
Projekt 2019:
- LED Zusatzscheinwerfer - dauert :-)

Benutzeravatar
XTsucher
Beiträge: 749
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:29
Wohnort: Kreis Karlsruhe

Re: Lima Regler Belegung Stecker 1VJ

Beitrag von XTsucher » Mi 20. Nov 2019, 19:05

Wie war das noch? Drehstrom, 3-Phasen... ahh, also völlig egal. Deswegen sind alle 3 weiss.



Regler checken - der ist gerne mal hinüber - vibrations- oder temperaturempfindlich.
Grüße, Frederik - der jetzt 1VJ fährt.
Original ist schön und gut - ich fahre lieber.
Projekt 2019:
- LED Zusatzscheinwerfer - dauert :-)

ursbeo
Beiträge: 72
Registriert: Sa 28. Mai 2016, 19:16

Re: Lima Regler Belegung Stecker 1VJ

Beitrag von ursbeo » Mi 20. Nov 2019, 19:40

Spielt also keine Rolle, richtig verstanden?

So wie ich das sehe, hat der Vorbesitzer eine Lima bei Ebay gekauft, sieht genau so aus wie
von P..... Motorradl..... (weiss nicht ob das hier öffentlich verlinken dürfte)
Ob die was taugen für den Preis? Habe bisher meine neu wickeln lassen bei Kedo (oder seinem Spezi)

Den Regler und das System messe ich bei laufendem Betrieb und Batterie geladen.
Zuerst aber mal alles montieren.

Danke Grüsse
Dateianhänge
IMG_20191120_115359.JPG
IMG_20191120_105837.JPG

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18666
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: Lima Regler Belegung Stecker 1VJ

Beitrag von Henner » Mi 20. Nov 2019, 19:48

Hatte 2 von Piets Motorradladen. Keine Probleme gehabt.
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Benutzeravatar
Maybach
Beiträge: 623
Registriert: So 14. Okt 2012, 12:24

Re: Lima Regler Belegung Stecker 1VJ

Beitrag von Maybach » Mi 20. Nov 2019, 20:23

Ich habe auch so eine von Piers Motorradladen für die TTE. Funktioniert problemlos.
Der einzige Unterschied zum Original: Die von Piet ist vergossen und daher schwerer.

Maybach

ursbeo
Beiträge: 72
Registriert: Sa 28. Mai 2016, 19:16

Re: Lima Regler Belegung Stecker 1VJ

Beitrag von ursbeo » Mi 20. Nov 2019, 21:02

Super, höre ich doch gerne. Habe nur gedacht das bei dem Preis eventuell die Qualität leidet.
Da kostet die Reparatur ja mehr. Habe ich 2x gemacht.
Danke fürs Feedback

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18666
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: Lima Regler Belegung Stecker 1VJ

Beitrag von Henner » Mi 20. Nov 2019, 21:05

Bei einer restaurierten wird ja immer nur die defekte Spule neu gewickelt, der Rest bleibt Altbestand und die Ausfallwahrscheinlichkeit bleibt. Bei einer neuen spielt es keine Rolle, da ist alles frisch.

@Maybach: sollte bei ner stehenden Masse an der Posistion keine Rolle spielen das Gewicht.... 1 Döner weniger und das Gewicht ist durch den Fahrer ausgeglichen. :mrgreen:
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

ursbeo
Beiträge: 72
Registriert: Sa 28. Mai 2016, 19:16

Re: Lima Regler Belegung Stecker 1VJ

Beitrag von ursbeo » Mi 20. Nov 2019, 21:38

Bei meinem Übergewicht fällt das Mehrgewicht am Motorrad nicht auf :lol:

Kann mir jemand kurz sagen (gehört nicht zum Thema)
brauche ich für einen K03 Zylinder/Kopf (Wechsel vom K02) andere oder längere Schrauben?

Danke

Benutzeravatar
Maybach
Beiträge: 623
Registriert: So 14. Okt 2012, 12:24

Re: Lima Regler Belegung Stecker 1VJ

Beitrag von Maybach » Do 21. Nov 2019, 08:03

Die vergossene Version ist wahrscheinlich sogar stabiler. Und das Gewicht an sich ist auch nicht das Problem, aber ich habe hinter dem Halter noch die Strippe für den Tankrucksack von Enduristan durchgefädelt, da wirds dann schon ein wenig eng. Und der Spanngummi wird stärker belastet .

@Henner
Mit der Döner-Theorie hast Du recht. Gilt auch für Schweinsbraten, Rehgulasch und vieles andere ... :lol:

Maybach

Antworten