Neue Lichtmaschine

Zündaussetzer, Seitenständerschalter, Lichtmaschine usw.
Benutzeravatar
OSchr
Beiträge: 102
meble kuchenne Ruda Śląska Rybnik Tychy
Registriert: So 26. Aug 2018, 09:05
Wohnort: Westerwald

Re: Neue Lichtmaschine

Beitrag von OSchr »

Da hatte ich ja Glück das meine das nicht tut :D
Und DmSFm auch nicht :!:

Benutzeravatar
OSchr
Beiträge: 102
Registriert: So 26. Aug 2018, 09:05
Wohnort: Westerwald

Re: Neue Lichtmaschine

Beitrag von OSchr »

Alles zusammen gebaut
Und läuft nicht
Grund: die besprochen Kabel.
Diese müssen umgekehrt angeschlossen werden. Wahrscheinlich am stator falsch
Egal, läuft jetzt.
Während der 30 km Probefahrt mit Fernlicht blieb die Spannung auf ca 13,5 volt.
Also alles gut
Und ich hoffe ich kann nun einen TÜV Termin machen....
Euch ein schönes Wochenende
Gruß

Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 4099
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: Neue Lichtmaschine

Beitrag von motorang »

Gratuliere!

Gryße!
Andreas, der motorang

Benutzeravatar
displex
Beiträge: 2149
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:35
Wohnort: Enzkreis

Re: Neue Lichtmaschine

Beitrag von displex »

Freut mich dass es jetzt läuft. :ugeek:
Gruß Thomas

Eintopf rockt!!
Hab ne handvoll davon
Yamaha XT600Z Ténéré 87 (1VJ) blau
KTM LC4 600 92 weiss
3x Yamaha SR 500 78-80-81
Bildergalerie

Benutzeravatar
OSchr
Beiträge: 102
Registriert: So 26. Aug 2018, 09:05
Wohnort: Westerwald

Re: Neue Lichtmaschine

Beitrag von OSchr »

Ganz blöde Frage.
Aber irgendwie bin ich nun durcheinander.
Was bedeutet jetzt diese Zahl?
Dateianhänge
ampere.jpg

Benutzeravatar
Maybach
Beiträge: 704
Registriert: So 14. Okt 2012, 12:24

Re: Neue Lichtmaschine

Beitrag von Maybach »

Das ist ein Zehntel der Antwort auf die Frage der Fragen ... :lol:
Nein, Spaß beiseite: Da fließen irgendwo 0,42 mAmp

Maybach

Benutzeravatar
OSchr
Beiträge: 102
Registriert: So 26. Aug 2018, 09:05
Wohnort: Westerwald

Re: Neue Lichtmaschine

Beitrag von OSchr »

Und wieviel darf es sein?

Benutzeravatar
XTsucher
Beiträge: 848
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:29
Wohnort: Kreis Karlsruhe

Re: Neue Lichtmaschine

Beitrag von XTsucher »

OSchr hat geschrieben:
Mo 20. Jan 2020, 17:49
Und wieviel darf es sein?
Das ist jetzt keine ernst gemeinte Frage, oder?
Grüße, Frederik - der jetzt 1VJ fährt.
Original ist schön und gut - ich fahre lieber.
Projekt 2019:
- LED Zusatzscheinwerfer - dauert :-)

Benutzeravatar
motorang
Beiträge: 4099
Registriert: Mi 31. Dez 2003, 05:13

Re: Neue Lichtmaschine

Beitrag von motorang »

Wo hast Du die Klemmen denn angeschlossen, moppedseitig?

Gryße!
Andreas, der motorang

Benutzeravatar
OSchr
Beiträge: 102
Registriert: So 26. Aug 2018, 09:05
Wohnort: Westerwald

Re: Neue Lichtmaschine

Beitrag von OSchr »

Habe zuerst Masse von der Batterie abgeklemmt und den multimeter Zwischen Batterie MINUS und der Masseleitung.

Antworten