Ölfilterdeckel untere Schraube M8 Vollgewinde

nicht ganz dicht ? Gewinde oder Dichtung im Eimer ?
Makes0511
Beiträge: 13
Registriert: Do 8. Sep 2016, 09:59

Re: Ölfilterdeckel untere Schraube M8 Vollgewinde

Beitrag von Makes0511 » Mi 19. Okt 2016, 21:09

Nee, nach dem Ventile einstellen war der Lärm vom Ventiltrieb im Rahmen, nur der Kolben klockert recht lange wenn sie kalt ist und auch leicht im warmen Zustand.
Bin an das Thema XT eh mit dem Gedanken ran gegangen den Motor machen zu müssen da sie auch etwas mehr spritzigkeit bekommen soll...
Hab auch schon diverses an Teilen hier und werde mich den Winter über daran machen...

Benutzeravatar
Makes
Beiträge: 172
Registriert: So 25. Mär 2012, 19:13
Wohnort: Hameln

Re: Ölfilterdeckel untere Schraube M8 Vollgewinde

Beitrag von Makes » So 11. Dez 2016, 20:54

Habe es heute geschafft mal den Deckel runter zu nehmen und trotz der halb offenen Ablaufbohrung zeigen die Lagerung sich in brauchbares Zustand .
Hier mal ein paar Bilder...

https://goo.gl/photos/RHysHCKXmKbDDN7c9
https://goo.gl/photos/XQ7Y3JWwz2trZU9m7
https://goo.gl/photos/dj4BNDj4kj56n3CBA

denke das kann später so wieder eingebaut werden...
Gruß Makes

-- XT 2KF BJ. 89

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3549
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Ölfilterdeckel untere Schraube M8 Vollgewinde

Beitrag von christian78 » Mo 12. Dez 2016, 02:15

Sieht top aus 8-)
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

Antworten