Simmerring einkleben

nicht ganz dicht ? Gewinde oder Dichtung im Eimer ?
Antworten
bursch
Beiträge: 19
meble kuchenne Ruda Śląska Rybnik Tychy
Registriert: Do 10. Sep 2020, 12:52

Simmerring einkleben

Beitrag von bursch »

Hallo zusammen,
beim Einbauen eines neuen Simmerrings am Schalthebel ist mir an der Dichtfläche am Gehäuse ein Kratzer/Riefe aufgefallen.
Meint ihr ich sollte den Simmerring hier zur Sicherheit einkleben (oder was anderes machen um die Dichtigkeit zu gewährleisten) oder hält das auch so?
Wenn er eingeklebt werden soll: Was nimmt man hier am Besten?

Viele Grüße

Adminedit: Typo aus Titel entfernt

Benutzeravatar
tronco
Beiträge: 32
Registriert: Di 12. Mär 2019, 17:34

Re: Simmerring einkleben

Beitrag von tronco »

Moin,
mit Flächendicht (Loctite 574) sollte das kein Problem sein.
Besten Gruß

Adminedit: Typo aus Titel entfernt

bursch
Beiträge: 19
Registriert: Do 10. Sep 2020, 12:52

Re: Simmerring einkleben

Beitrag von bursch »

Auf dem Datenblatt zum Loctite 574 steht "Das Produkt härtet unter Luftabschluss zwischen enganliegenden Metallflächen aus."
Bei meinem Problem ists ja Metall auf Gummi. Meinst du das härtet trotzdem richtig aus und hält gut dicht?

Adminedit: Typo aus Titel entfernt

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 4039
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: Simmerring einkleben

Beitrag von christian78 »

Hab gute Erfahrungen mit JB Weld gemacht, selbes Problem an ner Säge, war auch undicht an der Stelle.
Also den Kratzer füllen, trocknen lassen, glätten und den Ring dann ganz normal einbauen.
Nimm aber das normale Classic.

Adminedit: Typo aus Titel entfernt
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

Hiha
Beiträge: 2609
Registriert: Di 1. Jul 2003, 09:15

Re: Simmerring einkleben

Beitrag von Hiha »

JB-Weld ist an der Stelle etwas overkill. Ich plädiere auch auf 574-Flächendicht, das härtet bei normaler Erwärmung auch in tiefen Kratzern aus, hab ich schon vielfach ausprobiert. Alternativ kannst Du Silikon beim Einbau verwenden, aber i.A. dichtet der Gummi des Simmerrings mäßige grobe Kratzer auch so, ganz ohne Zusatzdicht.

Gruß
Hans

Antworten