dellorto vergaserumbau

Vergaser, Ansaugstutzen, Luftfilter usw. Tipp !! >> Vergaser/Gemischaufbereitung auf http://www.xt600.de
Röm
Beiträge: 13
Registriert: Do 6. Dez 2018, 18:18
Wohnort: Reinach AG, Schweiz

dellorto vergaserumbau

Beitrag von Röm » Mi 9. Jan 2019, 12:18

Hallo zusammen

Bin meine 55w auf dellorto vergaser am umbauen. Nun stehe ich beim gasgriff an da es anscheinend keine 2 zügigen gasgriffe gibt die nur öffnen?!?
Kann mir das nicht vorstellen.
Hat vielleicht jemand einen tip?

Danke euch schon mal

Lg
Röm

Benutzeravatar
Svoeen
Beiträge: 108
Registriert: So 29. Apr 2018, 17:07
Wohnort: Hofheim in Unterfranken

Re: dellorto vergaserumbau

Beitrag von Svoeen » Mi 9. Jan 2019, 12:49

Servus,

hab ich das richtig verstanden: Du suchst einen Gasgriff, der 2 Züge hat, aber nur öffnet?

Wofür soll dann der zweite Zug gut sein?

Gruß
Sven

Röm
Beiträge: 13
Registriert: Do 6. Dez 2018, 18:18
Wohnort: Reinach AG, Schweiz

Re: dellorto vergaserumbau

Beitrag von Röm » Mi 9. Jan 2019, 12:51

Hallo sven

Genau richtig

2 dellorto vergaser=2 züge um sie zu öffnen.

Benutzeravatar
displex
Beiträge: 2079
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:35
Wohnort: Enzkreis

Re: dellorto vergaserumbau

Beitrag von displex » Mi 9. Jan 2019, 15:19

Such mal nach BMW Boxer Gasgriffe
bzw. wie die das lösen
Gruß Thomas

Eintopf rockt!!
Hab ne handvoll davon
Yamaha XT600Z Ténéré 87 (1VJ) blau
KTM LC4 600 92 weiss
3x Yamaha SR 500 78-80-81
Bildergalerie

Röm
Beiträge: 13
Registriert: Do 6. Dez 2018, 18:18
Wohnort: Reinach AG, Schweiz

Re: dellorto vergaserumbau

Beitrag von Röm » Mi 9. Jan 2019, 16:04

Stimmt dort sinds auch 2 züge;)
Danke dir!

Lg

Rõm

Benutzeravatar
displex
Beiträge: 2079
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:35
Wohnort: Enzkreis

Re: dellorto vergaserumbau

Beitrag von displex » Mi 9. Jan 2019, 17:59

Gruß Thomas

Eintopf rockt!!
Hab ne handvoll davon
Yamaha XT600Z Ténéré 87 (1VJ) blau
KTM LC4 600 92 weiss
3x Yamaha SR 500 78-80-81
Bildergalerie

Benutzeravatar
christian78
Beiträge: 3549
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:15

Re: dellorto vergaserumbau

Beitrag von christian78 » Mi 9. Jan 2019, 21:59

Da haste dir was vorgenommen...
Ich wohn zwar nicht am Arsch der Welt, aber man kann ihn von hier aus hervorragend sehen!

Hiha
Beiträge: 2369
Registriert: Di 1. Jul 2003, 09:15

Re: dellorto vergaserumbau

Beitrag von Hiha » Do 10. Jan 2019, 06:02

Ich kenn/kannte einen Umbau auf 30er Bingvergaser. Höllengerät, bis sich vor lauter Leistung der Kolben umdrehte. Damals gabs für Bing noch alle Einstellteile, mit Beratung, schnell und günstig. Heut gibts nicht mal mehr gescheite Vergaser. Schad drum, hat sich scheinbar nimmer rentiert.

Die Yamaha Zweitakter haben eine kleine Bowdenzug-Verteilerdose von eins auf zwei, die Zweizylinder von 1 auf 3, weil ein Zug noch zur Ölpumpe geht.

Mit Dellortos bin ich noch nie warm geworden, drum wünsch ich Dir
viel Glück,
Hans

Röm
Beiträge: 13
Registriert: Do 6. Dez 2018, 18:18
Wohnort: Reinach AG, Schweiz

Re: dellorto vergaserumbau

Beitrag von Röm » Do 10. Jan 2019, 07:29

...habe nun einen motoguzzi gasgriff genommen, da diese serienmässig 30 dellortos verbaut hatten...

Danke!

Lg

Röm

Röm
Beiträge: 13
Registriert: Do 6. Dez 2018, 18:18
Wohnort: Reinach AG, Schweiz

Re: dellorto vergaserumbau

Beitrag von Röm » Do 10. Jan 2019, 07:32

Hallo hans

Die dellortos haben sehr viele nadeln und mischrohre im angebot. Wird sicher nicht einfach abzustimmen aber sollte möglich sein. Ich berichte wieder;)

Antworten