Ausbau des Luftfiltergehäuses

Vergaser, Ansaugstutzen, Luftfilter usw. Tipp !! >> Vergaser/Gemischaufbereitung auf http://www.xt600.de
Antworten
Propi
Beiträge: 2
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 14:31

Ausbau des Luftfiltergehäuses

Beitrag von Propi » Do 9. Nov 2017, 18:19

Hallo zusammen, ich möchte gerne an meiner 3TB das Luftfiltergehäuse ausbauen.
Leider scheitere ich im Moment an den drei Schrauben, mit dem das Gehäuse am Rahmen verschraubt ist. Die Schrauben lassen sich drehen, aber lösen sich nicht. Kann auch nirgendwo eine Mutter entdecken, die die Schrauben halten.
Was mache ich falsch?
Danke für eine Informtion.
Propi
Dateianhänge
IMG_0467.JPG

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18148
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: Ausbau des Luftfiltergehäuses

Beitrag von Henner » Do 9. Nov 2017, 19:57

Bin mir nicht sicher, ob da nicht Muttern am anderen Ende drauf sind. Wenn nicht, dann ist das Gewinde im Kunststoff hinüber. Dann kannst vorsichtig mit nem schmalen Schraubendreher versuchen unter den Schraubenkopf zu kommen und beim Drehen der Schraube diese dann leicht anzuheben.
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Propi
Beiträge: 2
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 14:31

Re: Ausbau des Luftfiltergehäuses

Beitrag von Propi » Do 9. Nov 2017, 20:52

Danke für die schnelle Info. Am unteren Ende ist keine Mutter vorhanden. Hatte schon befürchtet, dass das Gewinde um ist und werde deinen Tipp beherzigen. Eine andere Möglichkeit sehe ich auch nicht.

Benutzeravatar
Henner
Administrator
Beiträge: 18148
Registriert: Mi 5. Jul 2006, 21:35
Wohnort: Gräfenberg
Kontaktdaten:

Re: Ausbau des Luftfiltergehäuses

Beitrag von Henner » Do 9. Nov 2017, 22:38

Oder ne Gripzange und ziehen beim drehen.
Grüße, Henner

Admin XT600.de und XT-FOREN.DE

Antworten