Tenere 55 w startet nicht Zündkerze trocken

Vergaser, Ansaugstutzen, Luftfilter usw. Tipp !! >> Vergaser/Gemischaufbereitung auf http://www.xt600.de
Benutzeravatar
XTsucher
Beiträge: 949
meble kuchenne Ruda Śląska Rybnik Tychy
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:29
Wohnort: Kreis Karlsruhe

Re: Tenere 55 w startet nicht Zündkerze trocken

Beitrag von XTsucher »

haha, das sollte man immer zuerst prüfen... aber besser so.
Grüße, Frederik - der jetzt 1VJ fährt.
Original ist schön und gut - ich fahre lieber.
Projekt 2020: FAHREN! FAHREN! FAHREN!

Benutzeravatar
Stuecki
Beiträge: 235
Registriert: Mo 28. Okt 2019, 20:02

Re: Tenere 55 w startet nicht Zündkerze trocken

Beitrag von Stuecki »

Alter Schwede das ist eine Hebelei :o :lol:

Manchmal ist die Lösung denkbar einfach :mrgreen:
Grüße, Stücki :!:

aus: Steiermark, Österreich

Motorräder:
  • Yamaha XT 600E (BJ 1999)
weiters:
  • Kawasaki ZX-6R 636 Ninja (BJ 2003)

Benutzeravatar
Steffen
Beiträge: 3990
Registriert: Di 18. Mär 2008, 18:08

Re: Tenere 55 w startet nicht Zündkerze trocken

Beitrag von Steffen »

Schön, wenns manchmal gar nicht so kompliziert ist.

Weitermachen ;-)

Benutzeravatar
Maybach
Beiträge: 753
Registriert: So 14. Okt 2012, 12:24

Re: Tenere 55 w startet nicht Zündkerze trocken

Beitrag von Maybach »

Alter Schwede das ist eine Hebelei
Ja, da würde ich mir auch ganz schnell einen passenden Knopf drehen und dann das ganze Gewurstel abmontieren ... :shock:

Maybach

Benutzeravatar
Stuecki
Beiträge: 235
Registriert: Mo 28. Okt 2019, 20:02

Re: Tenere 55 w startet nicht Zündkerze trocken

Beitrag von Stuecki »

Ja, da würde ich mir auch ganz schnell einen passenden Knopf drehen und dann das ganze Gewurstel abmontieren ... :shock:
Ja, ich hab auch nix gegen die Direktbetätigung an meiner :)
Grüße, Stücki :!:

aus: Steiermark, Österreich

Motorräder:
  • Yamaha XT 600E (BJ 1999)
weiters:
  • Kawasaki ZX-6R 636 Ninja (BJ 2003)

Benutzeravatar
Steffen
Beiträge: 3990
Registriert: Di 18. Mär 2008, 18:08

Re: Tenere 55 w startet nicht Zündkerze trocken

Beitrag von Steffen »

Ob direkt oder am Lenker ist glaube ich Geschmackssache. Beides funktioniert gut.

Steffen

Ölbrenner
Beiträge: 9
Registriert: Mo 4. Jan 2021, 14:07

Re: Tenere 55 w startet nicht Zündkerze trocken

Beitrag von Ölbrenner »

ich gebe zu bedenken, dass bei der alten Tenere noch der Ölkühler links unten vor dem Vergaser liegt. Ausserdem bei mir noch ein externer Filter und der Tank ziemlich tief runtergeht...könnte also echt fummelig sein. Ich lass es mal oben, jetzt ist er ja leichtgängig...der Ölbrenner

Antworten