Die Suche ergab 166 Treffer

von Stuecki
Di 8. Sep 2020, 20:05
Forum: XT600 Allgemeine Fragen
Thema: XT600 2DJ - Ruckeln
Antworten: 18
Zugriffe: 332

Re: XT600 2DJ - Ruckeln

christian78 hat geschrieben:
Mo 7. Sep 2020, 09:59

Ansaugstutzen erneuern ist im Prinzip kein Problem, nur eine elends Frickelei.
Bei der 3tb kann man den Lufikasten 2cm zurückschieben, das erleichterts erheblich. Geht das bei der dj02 auch?
Jop das geht bei der DJ02 genauso, eng ists trotzdem, Frickelei ist noch eine Verharmlosung :mrgreen:
von Stuecki
Mi 12. Aug 2020, 20:16
Forum: XT600 Motor - Mechanik
Thema: Motorgeräusch -helles Scheppern
Antworten: 13
Zugriffe: 354

Re: Motorgeräusch -helles Scheppern

Puh das is echt schwierig... das iwo außen was locker ist kannst du ausschließen ? Komisch ist halt dass es anscheinend nur bei warmen Motor auftritt, auch Schwirren der Kühlrippen wäre wohl eher kaum temperaturabhängig behaupte ich mal... An meiner XT fehlen die halben Absorbergummis schon und die,...
von Stuecki
Di 11. Aug 2020, 15:42
Forum: XT600 Allgemeine Fragen
Thema: Gewicht der xt600 3UW
Antworten: 2
Zugriffe: 107

Re: Gewicht der xt600 3UW

Gewichtsangaben sind ein leidiges Thema... Leergewicht, Trockengewicht, Gewicht vollgetankt, Gewicht fahrfertig aber ohne Sprudel....
Da gibts die verschiedensten Angaben und Variationen (wo nie genau klar ist was das nun wirklich heißt für den Fahrzeugzustand) :)
von Stuecki
Do 6. Aug 2020, 15:28
Forum: Off Topic
Thema: Mein neues Gespann
Antworten: 28
Zugriffe: 911

Re: Mein neues Gespann

Sry wenn ich frage, aber welche Statur hast du denn dass nix passt ? :mrgreen:
von Stuecki
Di 4. Aug 2020, 21:21
Forum: Region West
Thema: Schrauber in Köln
Antworten: 17
Zugriffe: 4967

Re: Schrauber in Köln

Jajaja der Freundin die stählerne Kombizange ohne Gummigriffe in die Hand gedrückt :lol: :lol: :lol:
von Stuecki
Di 4. Aug 2020, 20:09
Forum: Region West
Thema: Schrauber in Köln
Antworten: 17
Zugriffe: 4967

Re: Schrauber in Köln

Stimmt beim Überbrücken gibts keine Gnade :mrgreen: Und ein dickes Kabel hernehmen (Starterkabel), der Anlasser zieht hohe Ströme, die Leitungen die da verbaut werden sind nicht ohne Grund so dick :) Außerdem keine losen Kabelenden draufhalten sondern gescheit anklemmen, der Kontakt am Anlasser vers...
von Stuecki
Di 4. Aug 2020, 19:50
Forum: Region West
Thema: Schrauber in Köln
Antworten: 17
Zugriffe: 4967

Re: Schrauber in Köln

Hatte ich erst vor kurzem, Batterie top, das Klacken war auch zu hören bei Druck aufn Startknopf aber der Anlasser drehte nicht, bei mir wars das Anlasser-Relais was hin war. Klackt es unten bei Druck aufn Statknopf heißt das du kannst die ganzen Schalter (Seitenständer, Kupplung, Notaus, etc) schon...
von Stuecki
Mo 3. Aug 2020, 14:56
Forum: XT600 Fahrwerk
Thema: Steinharte Gabelsimmerringe
Antworten: 2
Zugriffe: 168

Re: Steinharte Gabelsimmerringe

Zusätzliches Erwärmen könnte vlcht helfen, der Gummi wird dadurch sicher weicher und verformbarer. Hast du das schon versucht ?
von Stuecki
Fr 31. Jul 2020, 10:15
Forum: Off Topic
Thema: Gummi Fahrwerksmanschetten usw pflegen
Antworten: 10
Zugriffe: 896

Re: Gummi Fahrwerksmanschetten usw pflegen

Meine Lösung war dann noch einfacher: hab die Kerbe unter reichlich Haftfett und etwas Straßenstaub versteckt und eine andere Prüfwerkstatt gefunden, die das gar nicht gesehen haben... Hahaha genial :lol: Manche Prüfer sehen halt auch echt Gespenster... nur kann man eigentlich nix dagegen tun, wenn...
von Stuecki
Do 30. Jul 2020, 15:51
Forum: XT600 Motor - Mechanik
Thema: 43F Modell Spuren an der Nockenwelle
Antworten: 22
Zugriffe: 2175

Re: 43F Modell Spuren an der Nockenwelle

Was genau ist hier die Ursache dass der zu dünne Schaft die Schmierung so katastrophal ausfallen lässt ? Wer hier eine normale M6 Schraube verwendet zerstört über kurz oder lang den Motor, da die Verdickung am Schaft dazu dient den inneren Öl-Ablauf im Deckel abzudichten. Der Ablauf ist vorhanden u...