Die Suche ergab 16 Treffer

von EloTec
Fr 26. Jun 2020, 12:26
Forum: XT600 Motor - Mechanik
Thema: 2KF - Kein Öldruck
Antworten: 18
Zugriffe: 1303

Re: 2KF - Kein Öldruck

Hiha hat geschrieben:
Fr 26. Jun 2020, 09:51
Die XT hat keinen (erwähnenswerten) Öldruck ;-)

Hans
Servus Hans,

stimmt scho. Druck is leicht übertrieben, aber so 0,14 bar oder so san's a.
Und es dauert scho seine 20-40s bis alle Schmierbohrungen im Kopf, Nockenwelle etc. ausreichend mit Öl versorgt san.

Gruß Markus
von EloTec
Fr 26. Jun 2020, 09:03
Forum: XT600 Motor - Mechanik
Thema: 2KF - Kein Öldruck
Antworten: 18
Zugriffe: 1303

Re: 2KF - Kein Öldruck

Ich hab das Video nicht gesehen :roll: Klingt doch eigentlich voll ok... Kein Dengeln beim Lastwechsel - also kein Kolbenkipper, kein Pleullagerschaden, kein loser Primärtrieb. Ich denke auch, dass das von oben kommt. Das ist ein Luftgekühlter Motor, mit den Kipphebelwellen oben am Deckel dran, da ...
von EloTec
Do 25. Jun 2020, 21:10
Forum: XT600 Motor - Mechanik
Thema: 2KF - Kein Öldruck
Antworten: 18
Zugriffe: 1303

Re: 2KF - Kein Öldruck

Ohne Öldruck habe ich sie nur kurz laufen lassen. Bei der Entlüftungshaube am ÖL Deckel kam kein ÖL raus -> max ne Minute Standgas. Ich habe damals auch die Ventile eingestellt, bin mir nicht sicher, ob von dem vielleicht das klappern kommt? So läuft sie eigentlich sehr gut und bin seit dem etwa 80...
von EloTec
So 24. Mai 2020, 15:17
Forum: XT600 Motor - Gemischbildung
Thema: Yamaha 2KF mit Barometerdose Bedüsung
Antworten: 8
Zugriffe: 472

Re: Yamaha 2KF mit Barometerdose Bedüsung

Hallo Leute, die Maschine läuft mittlerweile ganz passabel aber es gibt noch ein paar Problemchen. 1. Konstante Fahrt bei 3-4000 U/min: Wenn sie ganz warmgelaufen ist läuft sie schöner aber vor allem in der Warmlaufphase leichtes "Konstantfahr"-Ruckeln spürbar, was ich gerne ausmerzen würde. Woran ...
von EloTec
Fr 17. Apr 2020, 11:29
Forum: XT600 Motor - macht Probleme
Thema: Nach dem Abholen aus der Werkstatt abgestorben...
Antworten: 6
Zugriffe: 524

Re: Nach dem Abholen aus der Werkstatt abgestorben...

Alright, Annahme.. Schwimmerkammer undicht ( wusst ich, aber nicht so schlimm), Ansaugstutzen zw. Vergaser/Motor hin und halt Ventile und Dekozug einstellen. Schwimmerkammerkit Original Yamaha Stutzten Zubehör, da billiger, Ihr wisst.. Servus beinand, kann es sein dass Teile für den Vergaser für di...
von EloTec
Fr 17. Apr 2020, 11:13
Forum: XT600 Motor - Gemischbildung
Thema: Yamaha 2KF mit Barometerdose Bedüsung
Antworten: 8
Zugriffe: 472

Re: Yamaha 2KF mit Barometerdose Bedüsung

Servus beinand, ich klinke mich kurz ein. Meine 1VJ mit 3AJ Luftfilterkasten und Barometerdose ist jetzt mit 145/125 bedüst und läuft sehr sauber. Davor hatte ich 160/118 drin, was für den linken Vergaser zu fett war. Nach Rücksprache mit Moritz bin ich dann wie gesagt auf 145/125 gegangen. Gruß Mar...
von EloTec
Mi 15. Apr 2020, 19:24
Forum: XT600 Motor - undicht
Thema: Ölkühler Wunderlich an XT600E 3TB
Antworten: 2
Zugriffe: 672

Re: Ölkühler Wunderlich an XT600E 3TB

Hallo zusammen, um auch in der Wintersaison etwas zu schrauben möchte ich meiner XT einen Ölkühler gönnen. Ich konnte einen von Wunderlich zur Montage links am Zylinder "schnappen". Leider kam der Kühler ohne jegliche Doku. Hat jemand von Euch evtl. ein Bild oder eine Info für mich wie das Teil am ...
von EloTec
Mi 26. Feb 2020, 19:32
Forum: XT600 Allgemeine Fragen
Thema: Liste der ältesten / jüngsten XTs und Ténérés
Antworten: 35
Zugriffe: 10766

Re: Liste der ältesten / jüngsten XTs und Ténérés

EloTec 1VJ EZ 30.03.1987 1VJ012795 46`Tkm
Gruß Markus
von EloTec
Mo 17. Feb 2020, 17:53
Forum: XT600 Reifen
Thema: Adventurecross AX41
Antworten: 1
Zugriffe: 349

Adventurecross AX41

Servus beinand, nach fast schon Jahrzehnten mit dem TKC80 (für die Straße) auf der 1VJ spiele ich mit dem Gedanken den Bridgestone Battlax AX41 zu testen. Auf der IMOT habe ich mir den Gummi mal angesehen, schaut ned schlecht aus. Gibt es zu dem relativ neuen Reifen schon Erfahrung? Interessant ist ...
von EloTec
So 2. Jun 2019, 20:01
Forum: Laberecke
Thema: Baujahr der XT600 Jahrer ?
Antworten: 13
Zugriffe: 2263

Re: Baujahr der XT600 Jahrer ?

EloTec hat geschrieben:
So 2. Jun 2019, 19:26
Ich bin Bis 1971
Die 1VJ 1987
CB125K5 1974
Puch Monza 1977
Die XT habe ich von einem 10 jährigen Dornröschen Schlaf erweckt.
Gruß Markus